Produktempfehlung: Kaspersky lab

Obwohl wir es schon des Öfteren geschrieben haben, dass es sich hierbei um eine Falschmeldung handelt, wir aber noch immer die Frage bekommen was es mit dem "Besuche das neue FACEBOOK" Posting auf sich hat, möchten wir dies in diesem Beitrag nochmals erläutern. Es geht um das Posting: "W A R N U N G .. ! !….. W A R N U N G .. ! !….. W A R N U N G .. ! ! Wenn jemand Dir oder einem Freund einen Link schickt, "Besuche das neue FACEBOOK" öffne diesen nicht. Wenn Du ihn öffnest, sei sicher, Abschied von Deinem Facebook-Konto zu nehmen. Dies ist tatsächlich eine Falle von einem Hacker, der Deine Daten stiehlt und Dich dauerhaft von Deinem eigenen Account wirft. Bitte kopiere es in Dein Profil!!!" sowie zeigen wir in diesem Beitrag auf woran man Falschmeldungen erkennt!

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Wenn man sich das Posting genauer ansieht sprechen sofort einige Faktoren für sich, dass es eine klassische Falschmeldung (Hoax) auf Facebook handelt.

Hier nochmals das Posting:

image

Woran erkennt man einen Falschmeldung (Hoax)?:

1.) Das Subjekt (Betreff oder Titel) enthält vielfach den Begriff "WARNUNG" oder sonst einen alarmierenden Begriff

In diesem Falle trifft dies zu denn zu Beginn steht gleich 3x in Großbuchstaben: "WARNUNG"

2.) Facebook-Nutzer werden  aufgefordert, die "Warnung" so schnell wie möglich an alle Freunde weiterzuleiten bzw. auf sein eigenes Profil zu kopieren und zu veröffentlichen.

Trifft ebenfalls zu denn am Ende des Postings steht: "Bitte kopiere es in Dein Profil"

3.) Die Wirkung des "Klicks" wird sehr dramatisch dargestellt, welche bis zur vollständigen Löschung des Facebook-Accounts oder Diebstahl der Daten gehen kann.

Bingo! Trifft ebenfalls zu denn es steht: "…öffne diesen nicht. Wenn Du ihn öffnest, sei sicher, Abschied von Deinem Facebook-Konto zu nehmen. Dies ist tatsächlich eine Falle von einem Hacker, der Deine Daten stiehlt und Dich dauerhaft von Deinem eigenen Account wirft."

4.) Als Quelle werden gerne Fernsehsender, Zeitungen oder sonst namhafte Firmen genannt.

Trifft zwar jetzt auf dieses Posting nicht zu aber dafür bei einer anderen Falschmeldung auf Facebook wo es darum geht keine Freundschaftsanfragen von XXX oder XXX anzunehmen (Hier ändern sich laufend die Namen der Personen).
Hier ein Beispiel von der TV Sender "RTL" als Quelle genannt wurde.

image

>> WEITERE HOAXES / FALSCHMELDUNGEN findest du in unserer Facebook-Hoaxesliste

Hast du noch einen Tipp woran man Falschmeldungen / Hoaxes auf Facebook erkennt?