- Werbung -
Deshalb spricht Xavier Naidoo ständig von "Adrenochrom".

Deshalb spricht Xavier Naidoo ständig von „Adrenochrom“.

Von | 22. Mai 2020, 13:31

Xavier Naidoo lässt in seinem Sammelsurium an Verschwörungstheorien und Mythen offensichtlich kein einziges der aktuellen Themen aus.

- Werbung -

Deshalb spricht Xavier Naidoo ständig von „Adrenochrom“ – Das Wichtigste zu Beginn:

Naidoo ist höchst aktiv, was das Verbreiten von diversesten Verschwörungstheorien angeht. Aktuell beschäftigt er sich häufig mit der angeblichen Anti-Aging-Droge „Adrenochrom“.

Verbreitung von Verschwörungstheorien

Xavier Naidoo erreicht derzeit nicht Aufmerksamkeit wegen eines neuen Charthits, sondern eher durch eine Vielzahl von Verschwörungstheorien, die er auch gerne über seinen Telegram-Kanal oder in Videos verbreitet.

Seine Berühmtheit erlangte er als Musiker, solo oder auch mit den „Söhnen Mannheims“. Immer noch folgen ihm zahlreiche Fans und erhalten dadurch Zugang zu seiner ganz speziellen Art von „News“.
Aber auch Rechtsextremisten erfreuen sich der Unterstützung von Naidoo, wenn er ihre Floskeln zur Verbreitung seiner Gedanken verwendet.

Aktuelles Top-Thema:
» Du bist auch auf Facebook? Dann folge uns doch auch in unsere Gruppe 🙂
- Werbung -

Tunnel nach New York, Corona und die Vernichtung Deutschlands

Erst kürzlich erklärte er seinen Followern, dass unter Europa ein riesiges Tunnelnetzwerk existiere. Unvorstellbar, dass einer der Tunnel sogar bis nach New York reichen soll. Gebaut würden diese mit Hilfe einer uns unbekannten Technologie, was allerdings nicht bedeuten muss, dass Außerirdische am Werk waren.

„Ich weiß nicht, ob Viren überhaupt existieren“, so Xaviers Aussage bezüglich Corona. Damit kann man ihn durchaus in die Riege der Impfgegner einreihen.

Außerdem gebe es laut Naidoo Pläne „zur Vernichtung der Deutschen und Deutschlands“.

Adronochrom

Eines von Xaviers aktuellen Top-Themen scheint „Adrenochrom“ zu sein – ein angebliches Anti-Aging-Produkt, das aus den Körpern gefolterter Kinder entnommen werden soll. Ist das geschehen, sollen die Kinder an Organhändler und Kannibalen verkauft werden.

Wir berichteten bereits über die „angebliche Verjüngungsdroge der „Hollywood-Elite“: Adrenochrome lässt sich im Labor herstellen und wird sogar in Onlineshops verkauft.
Eine solch aufwendige Gewinnung, wie sie von Verschwörungstheoretikern beschrieben wird, ist definitiv nicht notwendig. Auch bewirkt Adrenochrome keine Verjüngung.

Reichsbürger und „Baron Totschild“

Bereits 2014 machte Naidoo auf sich aufmerksam, als er am Tag der Deutschen Einheit in Berlin bei einer Demo sogenannter Reichsbürger sprach.
In seinem Song „Raus aus dem Reichstag“ verwies er auf „Baron Totschild“. Eine Chiffre für die reiche jüdische Bankiersfamilie Rothschild, die ehrliche „Bürger“ betrüge.

Rausschmiss aus DSDS

Nach rassistischen Aussagen wurde Naidoo von RTL als Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ entfernt.

Nur kurz darauf folgte sein Video, das durch die Medien ging, in dem er bitter weinend und stammelnd davon berichtete, dass „in diesen Momenten in verschiedenen Ländern der Erde Kinder aus den Händen pädophiler Netzwerke befreit“ würden.
Auch hier forderte er seine Zuseher bereits auf, nach dem Begriff „Adrenochrom“ zu suchen.

Quelle: Der Standard
Artikelbild: TVNOW / Stefan Gregorowius
- Werbung -
- Werbung -