-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Hast du dir nicht schon einmal gedacht was eigentlich passiert wenn dein Account bei Facebook durch einen Fehler (warum auch immer) gelöscht wird oder auch wenn du dich selbst dazu entschließt Facebook zu verlassen da es dir keinen Spaß mehr macht! Du möchtest aber deine ganzen Fotos, deine Nachrichten, deine Freundeliste usw. nicht verlieren und möchtest deine Daten bei Facebook sichern? Ein Firefox-Plugin macht dies nun möglich!

Das Plugin nennt sich ArchiveFacebook …

mit welchem man ein komplettes Backup deiner eigenen Facebook Daten machen kann 🙂

Damit du ein Backup tätigen kannst benötigst Du folgende 3 Punkte:

  1. Einen Account bei Facebook (na schau an 🙂
  2. einen eigenen URL bei Facebook sowie
  3. Firefox als Webbrowser (funktioniert nicht mit dem Internet Explorer)

So funktioniert es…

  1. Plugin runter laden und installieren (Firefox neu starten)
  2. in deinen Facebook-Account einloggen
  3. Nach dem Neustart hast du in der Menüleiste eine neue Rubrik
    ArchiveFB” diese anklicken und auf  
    Seite archivieren” gehen, dass Backup startet!

fbs

Bild: Neuer Menüpunkt in der Menüleiste des Firefox: 


Nach einer gewissen Zeit (abhängig von der Datenmenge) ist die Archivierung abgeschlossen und über
> ArchiveFB > ArchiveFB-Sidebar öffnen (Alt+K) werden die Backups in einer Sidebar übersichtlich dargestellt.

Öffnest Du ein Backup, dann kannst du deine Daten wie in dem originalen Facebook-Account begutachten.

Wir selbst haben es bereits getestet und alle Daten
wurden reibungslos gesichert!


Da wir nicht der Hersteller dieses Plugins sind übernehmen wir jedoch keine Verantwortung sollte doch etwas unvorhergesehenes passieren.


>> zum Download: ArchiveFacebook 1.1