Produktempfehlung: Kaspersky lab
-Mimikama unterst├╝tzen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Am 31.12.2012 um Mitternacht kann es sein, dass man auf einmal sehr viele Pers├Ânliche Nachrichten bekommt und NEIN es wird KEIN VIRUS SEIN!
Am Ende des Jahres 2012 bietet Facebook seinen Nutzern ein ganz spezielles Service an ­čÖé Mit einer Anwendung k├Ânnen Nutzer automatisch Nachrichten an Freunde versenden. Am 31.12.2012 (um Mitternacht) versendet dann FB (automatisch) die Gr├╝├če sowie Gl├╝ckw├╝nsche an die von dem Nutzer ausgew├Ąhlten Freunde. Neben einer Nachricht haben die Nutzer auch die M├Âglichkeit ein Bild hinzuzuf├╝gen. Facebook selbst schl├Ągt auch ein paar ausgew├Ąhlte Empf├Ąnger vor. Nach welchen Kriterien hier ausgew├Ąhlt wurde, k├Ânnen wir nicht sagen!

Im ÔÇťFacebook Stories BereichÔÇŁ kann man die Nachrichten versenden lassen!

Link: http://www.facebookstories.com/midnightdelivery

Das sieht sieht da so aus:

image

Wer also am 31.12.2012 keine Zeit hat kann dieses Service nutzen!
Die Frage ist jedoch wie oft diese Anwendung wirklich genutzt wird.UPDATE; 31.12.2012

 

Update: 31.12.2012

Sicherheitsl├╝cke

Facebook schaltet Neujahrsgru├č-Funktion ab!

Er ├Ąnderte einfach ein paar Zahlen in der Adresszeile, schon konnte der Student Jack Jenkins die privaten Neujahrsgr├╝├če anderer Facebook-Nutzer lesen. Jetzt hat der Konzern die Funktion vor├╝bergehend abgeschaltet, berichtet der "Guardian".

Weitere Infos bei SPIEGEL.DE: >> http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-schlatet-neujahrsgrussfunktion-ab-a-875235.html