Coronavirus: Arbeitsverbot in Deutschland? Link führt zu Scherz

Coronavirus: Arbeitsverbot in Deutschland? Nein! Der Link führt zu einem Scherz!

Von | 16. März 2020, 10:06

Gerücht um Arbeitsverbot ab dem 16. März 2020 entpuppt sich als Scherz. Es gibt aktuell kein Arbeitsverbot in Deutschland!

Scherz-Nachricht mit Gerücht um Arbeitsverbot in Deutschland im Umlauf

Der Link führt zu einem Bild, welches einen Affen mit erhobenen Mittelfinger zeigt.
Aktuell gibt es kein Arbeitsverbot in Deutschland.

Hinweis: Wenn du dir nicht sicher bist, ob es sich um eine Falschnachricht handelt, wirf zuerst immer einen Blick auf unsere Webseite. Wir haben bereits eine Menge falscher Informationen zum neuen Coronavirus entlarvt. Unter folgendem Link gelangst du zu allen Gerüchten rund um den neuen Coronavirus.

Auch entnimm Informationen zu Maßnahmen die den neuen Coronavirus betreffen, bitte von der entsprechenden Webseite deines Landes. Wie zum Beispiel:

Nachrichten, Warnungen und ähnliche Texte, die du via Social Media evtl. von Freunden erhältst, stellen keine verlässliche Quelle zu tatsächlich ergriffenen Maßnahmen dar.

Aktuell erhalten wir wieder Anfragen zu dieser Nachricht, die via WhatsApp verschickt wird:

Screenshot mimikama.at

Screenshot mimikama.at

Arbeitsverbot ab dem 19.03. – 21.3. wegen corona In allen Unternehmen in ganz Deutschland
https://external-preview.redd.it/vxPXEGgL4v8mCGw06IFGsmJNtqWQg-z60xQQ79dHKPY.jpg?auto=webp&s=db7685262e9b352a4888e547f52a244e2ea2cb9f

Der Faktencheck

Die Nachricht erinnert uns stark an jene, die bereits Anfang März kursierte. (Wir berichteten)

So hieß es, dass ab dem 03.03.2020 für alle Bürger und Bürgerinnen Deutschlands arbeits- und schulfrei sei. Dabei sind verschiedene Versionen im Umlauf, wonach sich die Stadt bzw. auch das Land immer wieder an die betroffene Region anpasst, in der die Nachricht verschickt wird.

- Werbung -

Das Datum entspricht also der aktuellen Situation, die Link-URL bleibt aber identisch. Dieser führt auch exakt zu jenem Bild, das bereits in der ersten Welle der Nachricht zu erreichen war:

Screenshot: WhatsApp Affe / Mittelfinger

Screenshot: WhatsApp / Affe / Mittelfinger

Fazit

Es handelt sich noch immer um den gleichen Gag mit dem Affen, der seinen Mittelfinger präsentiert. Ein Arbeitsverbot aufgrund des neuen Coronavirus gibt es in Deutschland also nicht! Bitte bedenke, dass es sich aufgrund der Situation um eine Momentaufnahme handelt und den aktuellen Stand der Dinge darstellt, der sich in kurzer Zeit aber auch verändern kann.

An dieser Stelle möchten wir nochmals daraufhinweisen, dass aktuelle Maßnahmen auf der Webseite der Regierung deines Landes ausgewiesen werden! Besuche deshalb regelmäßig einen dieser Links:

Coronavirus SARS-CoV-2: Wir brauchen deine Unterstützung


Der Coronavirus SARS-CoV-2 stellt uns als Gesellschaft und als Mimikama vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Unsere Unterstützung an der Gesellschaft ist es, gegen Fakenews anzukämpfen und dies mittlerweile fast 20 Stunden pro Tag. Gegenüber anderen Medien, haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstützen Sie uns und tragen auch Sie dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern.
Hier kannst Du unterstützen: via
PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -