Carola Rackete: Zeigt sie hier den „römischen Gruß“?

Von | 16. Juli 2019, 14:14

Ein Bild, welches von mehreren Seiten und Social Media-Accounts verbreitet wird, zeigt Carola Rackete beim Zeigen des „römischen Grußes“, auch „Hitlergruß“ genannt.

Hier beispielsweise ist das Bild mit eindeutigem Kommentar zu sehen:

Bei dem Bild handelt es sich um eine Fälschung!

Das Originalfoto von Carola Rackete erschien erstmals am 3. Juli 2019 auf der italienischen Seite „Ansa“.

- Werbung -

Im Vergleich!

Wie wir hier in einem Vergleich sehen, wurde die Handpartie im Bild manipuliert, damit es so aussieht, als ob Rackete den Arm zum „römischen Gruß“ ausstreckt:

Faktencheck by mimikama.at

Faktencheck by mimikama.at

Am 5. Juli 2019 berichtete die italienische Faktchecker-Seite „Bufale“ bereits von dieser Fälschung, doch jetzt erst scheint sie sich auch hierzulande zu verbreiten.

- Wir brauchen deine Unterstützung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben
. Hier kannst Du unterstützen: via
PayPal und Steady
- Werbung -
- Werbung -