-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

“Sensation in Deutschland, Cannabis legal!” So beginnt ein Statusbeitrag auf Facebook, zu dem wir immer wieder Anfragen bekommen. So wie auch vor wenigen Stunden:

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

image

Was haben wir hier?

Folgt man dem Statusbeitrag, dann landet man auf einer Seite auf der man u.a. lesen kann, dass in der Bunderepublik Deutschland ein Gesetzt in Kraft treten soll, welches zur Legalisierung des staatlich kontrollierten Marihuana-Anbaus und –Handels dient.

Des weiteren dürfen u.a. Privatpersonen andererseits nach dem Gesetzt nach bis zu sechs Cannabis-Pflanzen züchten.

Am Ende bekommt der User noch zu lesen:

Die Bundesregierung hat sich als Ziel einer ersten Etappe gesetzt, mit einer staatlich kontrollierten Produktion von jährlich 5 Tonnen rund 25 Prozent des Bedarfs der deutschen Cannabiskonsumenten.

Stimmt das?

Nein. Würde man als Nutzer den Artikel zu Ende lesen bzw. sich auf der Webseite umschauen, dann würde man am Ende des Seite folgendes zu lesen bekommen:

24aktuelles.com – ist eine Internetseite die zur Unterhaltung dient, die falschen News werden von unseren Usern verfasst. Alle Nachrichten dieser Seite sind frei erfunden und fiktiv, es ist alles nur Spaß! Keine der Fake News sollte ernst genommen werden oder als seriöse Informationsquelle benutzt werden.