Seit Tagen bekommen wir Anfragen zu einem Video, welches auf Facebook, Twitter, YouTube und auf WhatsApp zu sehen ist!

- Sponsorenliebe | Werbung -

Vorweg: Diese Gewalttat ereignete sich im US-Bundesstaat New Jersey.

In den meisten Fällen beginnen jedoch die Statusbeiträge mit folgenden Worten: „Umba Kalumba erklärt auf die ihm eigene Art…“

Bitte teilen !!! Umba Kalumba erklärt auf die ihm eigene Art, dass er mit der Gesamtsituation nicht zufrieden ist ! So geht es zu in den Asylunterkünften - Frauen haben keine Rechte ! Das kommt auf uns alle zu
„Bitte teilen !!! Umba Kalumba erklärt auf die ihm eigene Art, dass er mit der Gesamtsituation nicht zufrieden ist ! So geht es zu in den Asylunterkünften – Frauen haben keine Rechte ! Das kommt auf uns alle zu“

Ein andere Nutzer wiederum meinte, dass es sich hierbei um eine Asylunterkunft handelt, wie man an diesem Statusbeitrag erkennen kann:

2018-03-08 09_04_07-(6) Alter Sorbe - Cool intrigiert so sieht es in Unterkünften aus... – Opera

Egal welchen Beitrag man bei den verschiedenen Kanälen öffnet, die Kommentare sind voll mit Hass und Hetze!

Die Recherche gestaltete sich schwierig!

Seit rund zwei Tagen recherchieren wir nun und wir fanden diese Video immer wieder nur auf dubiosen Seiten und Profilen. Keiner jedoch konnte genau sagen von WOHER es stammte und vor allem WANN es aufgenommen wurde.

Nicht in Deutschland, sondern in NEW JERSEY!

Wir wurden fündig und konnten herausfinden, dass dieses Video aus der Stadt Newark stammte und diese Stadt liegt wiederum im US-Bundesstaat New Jersey.

Es handelt sich dabei um einen brutalen Angriff auf 3 Frauen, die von einem Mann in einem Hausflur brutal niedergeschlagen wurden. Laut einer Stellungnahme des Direktors für öffentliche Sicherheit von Newark, Anthony Ambros, versucht eine Sondereinheit des Newark Police Departments den Verdächtigen ausfindig zu machen. Dies berichtet die Seite rlsmedia.com am 27.2.2018

Das Newark Police Department selbst hat zu diesem Fall auf Twitter auch einen Fahndungsaufruf veröffentlicht:

Dept. Public Safety: NPD seeks public’s help identifying/locating pictured suspect captured on video assaulting three women. Police have developed information that he frequents the area of 15th Avenue and South 18th Street. Info? Call 1-877-695-8477.

Des weiteren gibt es dazu eine offizielle Pressemeldung der Polizei vom 26.2.2018, die uns mittlerweile auch vorliegt:

 image

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady