Facebook: Ein Ort wo Prominente immer wieder für tot erklärt werden obwohl sie sich bester Gesundheit erfreuen!

Diesmal aber stimmt die Meldung!

Muhammad Ali ist im Alter von 74 Jahren gestorben.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Nach Angaben seiner Familie starb der frühere Weltmeister im Alter von 74 Jahren in Phoenix im Staat Arizona. Auch sein Sprecher Bob Gunnell bestätigte den Tod auf Twitter. Ali, der seit vielen Jahren an Parkinson litt, war am Donnerstag mit Atembeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert worden. „Nach einem 32 Jahre langen Kampf mit der Parkinson-Krankheit ist er von uns gegangen“, hieß es in dem Statement.

-Mimikama unterstützen-