-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Folgender Statusbeitrag macht im Moment auf Facebook die Runden:

INFO ACHTUNG!
Hallo ihr Lieben, ich werde gerade informiert und gewarnt, bitte keine Hunde an Herrn Frank E. aus Duisburg vermitteln!!!
Zoophiler…… (Zoophiler … Das bedeutet Sex mit Tieren!!!)
Er ist mittlerweile bei mind 8 Orgas abgeblitzt. Verdeckte TS haben sich in den einschlägigen Zoophilen Foren eingeschleust… dort ist er sehr aktiv und hat auch Bilder geschickt wo er „am Werk“ …ist das Schw…..
Bitte die anderen Orgas warnen, ich weiß nur das er Kontakt wegen einem Dalmi zu einer spanischen Orga hat. Zajak ist auch informiert, dort wollte er nämlich auch einen Hund holen falls er so keinen bekommt.
Er sollte heute noch einen Hund aus Spanien bekommen, aber die Warnung kam rechtzeitig. Er bekommt ihn nicht.“ Da die GP auch viel im Ruhrgebiet vermitteln, bitte aufpassen! Teilt es oder kopiert es in anderen Gruppen wo Hunde angeboten werden! Bitte helft mit. Danke.”

Ob der Inhalt so stimmt, wird wahrscheinlich nur der Ersteller des Beitrages bestätigen können!

Was wir aber sagen können ist, dass diese Beitrag uns nicht unbekannt ist.

Bereits im Jahre 2012 (vor fast einem Jahr) machte dieser schon einmal die Runde auf Facebook!

Im Oktober 2012, hat der Beitrag auf Facebook so ausgesehen:

ACHTUNG WARNUNG!!!!!!
Bitte keine Hunde an Herrn Frank E. aus Duisburg vermitteln!!! Zoophiler……(Zoophiler … Das bedeutet Sex mit Tieren!!!)
Er ist mittlerweile bei mind 8 Orgas abgeblitzt. Verdeckte TS haben sich in den einschlägigen Zoophilen Foren eingeschleust… dort ist er sehr aktiv und hat auch Bilder geschickt wo er \“am Werk\“ ist das Schw…..
Bitte die anderen Orgas warnen, er hatte Kontakt wegen einem Dalmi zu einer spanischen Orga. Zajak ist auch informiert, dort wollte er nämlich auch einen Hund holen falls er so keinen bekommt.
Er sollte noch einen Hund aus Spanien bekommen, aber die Warnung kam rechtzeitig. Er bekommt ihn nicht. Da die GP auch viel im Ruhrgebiet vermitteln, bitte aufpassen!
Teilt es oder kopiert es in anderen Gruppen wo Hunde angeboten werden! Bitte helft mit. Danke.
Tierschutz NRW

Bereits im August 2012 tauchte dieser Beitrag in einem Forum auf:

image

Unsere Info aus dem Jahre 2012:

Was an dem Fall dran ist kann wohl nur derjenige sagen, der diesen Aufruf erstellt hat. Fakt ist das sich die Warnung in dutzenden Tier- bzw. Tierschutz Foren verbreitet. Und natürlich auch hier auf Facebook und anderen Plattformen.
Generell ist das verteilen solcher Warnungen kritisch.
Alle Personen gleichen Namens im Raum Duisburg werden unter Generalverdacht gestellt. Wenn es ganz blöd läuft könnte ein beliebiger Mann gleichen Namens rechtliche Schritte gegen alle Verteiler einleiten.

Außer den “Kettenbriefen” in Foren und auf Facebook ist nichts bekannt, dass es diesen Herren gibt.
Nach über einem Jahr stellt dieser Text einen Kettenbrief dar.

-Mimikama unterstützen-