imageWieder einmal wird ein Mensch des öffentlichen Lebens von “Social Media” für tot erklärt. Auf Facebook gibt es eine “Fanseite”, die sich “R.I.P. Bill Cosby” nennt und obwohl sie erst ein paar Stunden alt ist, hat diese Seite bereits über 250.000 Fans! Hier möchte wieder einmal ein Facebook-Nutzer viele “Likes” sammeln denn in der Seitenbeschreibung steht: “Like this page if you miss Bill Cosby :(“ Auf der offiziellen Webseite von Bill Cosby findet man keine Meldung vor, dass er verstorben sei. Im Gegenteil den auf der Webseite findet man “Tour Daten” vor! Dem mittlerweile 75-jährigen Komiker geht es gut und er lebt! Dies ist bereits das 2x mal das Cosby für “tot” erklärt wurde denn im Jahre 2010 wurde diese Info bereits über Twitter veröffentlicht.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Dies ist die Seite auf Facebook!

Sie ist ein Fake, denn es stimmt nicht das Cosby verstorben ist! Was uns wundert ist, dass die Seite bereits nach wenigen Stunden knapp 250.000 Fans hat!

image

Hier ein Screenshot seiner Webseite inkl. Stellungnahme:

image

Hier zwei Links zu Webseiten, die diesen HOAX bestätigen:

http://billcosby.com/2010/02/bill-cosby-is-not-dead/

http://www.latinospost.com/articles/3382/20120828/bill-cosby-falls-victim-to-internet-death-hoax.htm

http://www.newsday.com/entertainment/pop-cult-1.811972/bill-cosby-dead-no-just-another-hoax-1.3932281

Hier noch der Link zu seiner Webseite auf der man keine Info über den Tod vorfindet:

http://billcosby.com/ und die Stellungnahme zu seinem Tod!
http://billcosby.com/2010/02/bill-cosby-is-not-dead/

Hier die offizielle Facebook Fanseite von Cosby, auch hier findet man keine Info dazu:

https://www.facebook.com/billcosby

-Mimikama unterstützen-