-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Sindelfingen – Ein Betrüger lockte am Montagvormittag einen 61-Jährigen in eine Falle und knöpfte ihm mehrere hundert Euro ab. Der in Sindelfingen ansässige Mann erhielt gegen 11:15 Uhr den Anruf eines vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiters.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Dieser stellte auf seinem Rechner eine angebliche Störung fest und bot ihm für mehrere hundert Euro eine Antivirensoftware an. Da angeblich seine Kreditkarte nicht funktionierte, richtete der Betrüger für ihn ein Konto bei einem amerikanischen Dienst für Bargeldüberweisungen ein, so dass der 61-Jährige anschließend den Geldversand von seiner Bank vornehmen konnte. Die Ermittlungen dauern an.