-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Landkreis Havelland – Polizei und Feuerwehr waren am Mittwoch Nachmittag zu einem Brand einer Dachfläche eines Fabrikgebäudes, wo zuvor Schweißarbeiten durchgeführt wurden, gerufen worden.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Das Feuer konnte gelöscht werden, Personen wurden nicht verletzt. Bei den Löscharbeiten wurde im Gebäude eine Cannabisaufzuchtanlage und etwa 400 Pflanzen, sowie bereits portionsweise verpacktes Cannabis  festgestellt. Die Kriminalpolizei  ermittelt nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und führt am heutigen Tage die Sicherstellung der Anlage und kriminaltechnische Untersuchungen durch.

Wegen des Brandes nahmen die Beamten eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf. Ein Zusammenhang zwischen der Aufzuchtanlage und dem Brand kann nach jetzigem Ermittlungsstand ausgeschlossen werden.