-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Erst vor wenigen Tagen haben wir über die Fotos auf Facebook berichtet, die über Aachen aufgenommen wurden.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

image

Unsere Meinung war, dass es sich hierbei um einen Effekt ähnlich der Plume der Raketen über Florida handelte. Die Kondensstreifen des Flugzeugs sind im Abendsonnenlicht zu sehen und reflektieren das Sonnenlicht.

Nun hat das Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) folgende Information veröffentlicht:

Was ist das?
Wer gestern Abend in den Himmel geschaut hat, konnte Ungewöhnliches beobachten. Für den Fotografen am Boden ist die Sonne bereits untergegangen, während Flugzeuge durch ihre hohe Reiseflughöhe noch von der Sonne angestrahlt werden.


SPONSORED AD


Was hier so spektakulär wie Flammenzungen aussieht, sind feine Flüssigwassertröpfchen und Eispartikel, die an den ausgestoßenen Partikeln des Abgasstrahls kondensieren beziehungsweise sublimieren und das eintreffende Sonnenlicht streuen.
Es handelt sich hierbei also um von der Sonne angestrahlte Kondensstreifen.