Am 18.04.2018 haben wir über die antisemitische Attacke in Berlin berichtet.

- Sponsorenliebe | Werbung -

Ein jüdischer Mann wurde am 17.4.2018 in Berlin am Prenzlauer Berg angegriffen. Der junge Mann filmte die Tat und das Video machte in den sozialen Netzwerken die Runde. Am 19.04.2018 stellte sich der Tatverdächtige.

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin / Nr. 0867

Aufgrund von Zeugenhinweisen und Ermittlungen in Zusammenhang mit der Tat vom gestrigen Tag /18.4.2018) konnte ein 19-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden, der sich heute (19.04.2018) gegen 12.30 Uhr im Beisein seiner Rechtsanwältin bei der Polizei Berlin gestellt hat. Er soll auf Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin noch heute einem Ermittlungsrichter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt werden.

Quelle: Polizei Berlin

-Sponsorenliebe-

Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun?
Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben.
►Hier geht es zur Kaffeekasse: https://www.paypal.me/mimikama