Im Moment bekommen WhatsApp-Nutzer von Freunden eine Nachricht in der es angeblich “Gratis WiFi für WhatsApp” gibt.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Und immer wieder bei solch dubiosen Nachrichten ist es so, dass man zuerst einmal eine bestimmte Anzahl an Kontakten einladen muss, um an das Versprochene zu gelangen. Dies war auch erst gestern wieder, bei den “animierten WhatsApp-Smileys” der Fall.

Hinweis: Sobald man gezwungen wird ein bestimmte Anzahl an Freunden / Kontakten einzuladen, kann man mit großer Sicherheit davon ausgehen, dass es sich hierbei um eine dubiose Aktion handelt. Meist verstecken sich hier dubiose APPS, Handy-Abofallen oder im schlimmsten Falle sogar ein Virus hinter solchen Nachrichten!

Es handelt sich im Moment um diese Nachricht:

image

Sobald man dem Verweis folgt, öffnet sich diese Webseite:

image

Am Ende dieser erkennt man den Hinweis, dass man nun 15 Kontakte dazu erst einmal einladen muss.

Glück gehabt!

Das “Service” ist nicht mehr verfügbar. Sprich, der Betreiber / der Webhoster der Seite dürfte den Schädling entdeckt und von seinem Server bereits verbannt haben.

DENNOCH möchten wir davor warnen, denn nach unserer Erfahrung nach dauert es nicht sehr lange, bis der Verweis erneuert wird und der Spuck würde weiter seinen Lauf nehmen.

image

Im Normalfall!

Im Normalfall würde man nun auf eine Seite umgeleitet werden, auf der man entweder seine Handynummer eingeben muss (Handy-Abofalle) oder eine App downloaden sollte bzw. im schlimmsten Falle fängt man sich einen Virus ein, so wie auch dieser Nutzer meinte.

image

-Mimikama unterstützen-