Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Unser Kooperationspartner Watchlist-Internet warnt vor einem Fake-Shop, welchen man unter espresso-planet.de vorfindet!

- Sponsorenliebe | Werbung -

Auf espresso-planet.de finden Konsument/innen günstige Kaffeemaschinen von den Herstellern Jura, Siemens, Saeco und Melitta. Wer bei dem Anbieter einkauft, verliert Geld, denn bei espresso-planet.de handelt es sich um einen Fake-Shop. Er liefert trotz Bezahlung keine Ware. Die Watchlist Internet zeigt Ihnen, woran Sie das erkennen können.

Fake-Shops bieten günstige Ware an, die sie in Wahrheit nicht haben. Konsument/innen, die den Kaufpreis bezahlen, verlieren ihr Geld. Damit Ihnen das nicht passieren kann, ist es wichtig, dass Sie sich in einem ersten Schritt über einen Anbieter informieren:

Was berichten andere über espresso-planet.de?

Wenn Sie sich über den Online-Shop informieren und keine oder negative Rückmeldungen von Kund/innen finden, kaufen sie woanders ein: In diesem Fall ist das Risiko hoch, dass Sie an einen Fake-Shop geraten. Kriminelle wissen, dass mögliche Opfer Rückmeldungen zu einem Anbieter einholen. Aus diesem Grund verfassen sie positive Kund/innenrezensionen, die frei erfunden sind. Sie können diese Einträge filtern, indem Sie ihre Suche um Schlagworten, wie zum Beispiel seriös, Betrug, Fake, Erfahrung, Warnung .. ergänzen.

Eine Internetrecherche zu espresso-planet.de zeigt, dass es keine Einträge zu dem Anbieter gibt. In diesem Fall sind Sie auf der sicheren Zeiten, wenn Sie bei einem anderen Online-Shop einkaufen.

Sind die Preise auf espresso-planet.de auffällig günstig?

Fake-Shops bieten Waren zu günstigen Preisen an. Damit gelingt es Ihnen, mögliche Käufer/innen zu finden. Damit Sie nicht bei betrügerischen Händler/innen einkaufen, informieren Sie sich über den gewöhnlichen Warenpreis. Beim Preisvergleich helfen Ihnen Portale, wie zum Beispiel geizhals.at oder idealo.at. Diese Websites listen Ihnen den Warenpreis von zahlreichen Online-Shops auf. Das gibt Ihnen einen guten Überblick darüber, welcher Preis angemessen ist. Zeigen sich (auffällige) Preisunterschiede zu dem unbekanten Händler brechen Sie den Einkauf ab.

Die Kaffeemaschinen auf espresso-planet.de sind auffällig günstig. Beispielsweise verlangt der Fake-Shop für die Melitta E 970-306 nur 450 Euro. Beim günstigsten Alternativanbieter müssen Sie dafür 584.10,- Euro zahlen. Das ist verdächtig.

Welche Zahlungsmethoden bietet espresso-planet.de an?

Fake-Shops verlangen eine Bezahlung im Voraus. Das gilt auch in Fällen, in denen die betrügerischen Händler/innen vorgeben, alternative Zahlungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel PayPal oder Nachnahme, anzubieten. Im Rahmen der Bestellung stellt sich heraus, dass Kund/innen diese Auswahlmöglichkeiten in Wahrheit nicht haben. Bei espresso-planet.de ist es Kund/innen möglich, mittels Banküberweisung oder Kreditkarte zu zahlen.

Espresso-planet.de ist ein Fake-Shop!

Bei Fake-Shops müssen nicht sämtliche der genannten Punkte vorliegen. Es genügt bereits, wenn eis bei einem der drei Merkmale verdächtige Auffälligkeiten gibt. Das ist bei espresso-planet.de der Fall, denn der Anbieter verlangt für seine Ware sehr günstige Preise. Das spricht dafür, dass espresso-planet.de ein Fake-Shop ist. Aus diesem Grund kaufen Sie nicht bei dem Anbieter ein!

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady