-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Die Polizei NRW Oberhausen hat jüngst eine Warnmeldung herausgegeben: heute (4. Oktober) wurden Hackfleischköder gefunden, welche in Verdacht stehen, mit Rattengift gefüllt zu sein.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Die Polizei bittet daher, dass folgende Statusmeldung zur Warnung und Infformation geteilt wird:

+++Bitte teilen!+++ Verdächtige Hackfleischköder gefunden
Heute (4.10.) fanden Mitglieder eines Hundesportvereines auf der Buschhausener Eichenstraße mehrere verdächtige Hackfleischköder auf dem eingezäunten Bereich des Welpenplatzes. Nachdem ein Hund dort etwas gefressen hatte, suchten die Hundehalter das Gelände ab und fanden mehrere Hackfleischköder mit blauen Anhaftungen, bei denen es sich um Rattengift handeln könnte.
Die sofort alarmierten Polizisten fanden dann bei der Absuche des Hundplatzgeländes, der angrenzenden Straßen und Feldwege in unmittelbarer Nähe des Vereinsgeländes weitere Köder und stellten sie sicher.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

via Facebookstatus Polizei NRW Oberhausen