-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Polizeiinspektion Heiderkreis: Übergriff auf Kind an Bomlitzer Weihnachtsmarkt – Polizei fragt: wer kennt diesen Mann?

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

POL-HK: Bomlitz: Übergriff auf Kind an Bomlitzer Weihnachtsmarkt - Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Bomlitz: Am Samstag, 05.12.2015, gegen 21.00 Uhr kam es in unmittelbarer Nähe des Weihnachtsmarktes im Bomlitzer Bürgerpark zu einem Übergriff zum Nachteil eines kleinen Mädchens.

Ein Mann hatte sich das Vertrauen der 6-Jährigen erschlichen, um ihr anschließend in die Hose zu fassen. Weil das Mädchen durch lautes Schreien und Weinen auf sich aufmerksam machte, kam es zu keinen weiteren Handlungen.

Der Mann lief in unbekannte Richtung davon. Er war etwa….

  • 60 Jahre alt,
  • ungefähr 176 cm groß, dünn,
  • trug einen kleinen Schnauzbart und hatte
  • kurze schwarze Haare.

Bekleidet war er mit einer

  • dunklen Jacke mit den Buchstaben „JAK“ auf der linken Brust,
  • einer dunklen Hose und
  • dunklen Schuhen.

Der Zentrale Kriminaldienst in Soltau ermittelt. Hinweise an die Polizei bitte unter 05191/93800.

Quelle: Presseprotal.de