Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Entweder man zahlt einen Beitrag von 5,99$ oder Facebook wird ab morgen alle Privatsphäreneinstellungen auf “öffentlich” setzen. Rückwirkend. Auch die privaten Nachrichten. Alles.

- Sponsorenliebe | Werbung -

Mimikama: FAKE

Was man dagegen tun kann? Zahlen! Oder die Alternative nutzen und folgenden Text öffentlich an der eigenen Chronik teilen:

image

Das es sich bei diesem Text um Bullshit handelt, sollte schnell bewusst werden.

Now it’s official! It has been published in the media. Facebook has just released the entry price: $5.99 to keep the subscription of your status to be set to „private“. If you paste this message on your page, it will be offered free (I said paste not share) if not tomorrow, all your posts can become public. Even the messages that have been deleted or the photos not allowed. After all, it does not cost anything for a simple copy and paste.

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 1)

Kurz umrissen

Der Text behauptet: wer nicht zahlt oder nicht den Text selbst veröffentlicht, wird in Zukunft die Privatsphäreneinstellungen nicht mehr nutzen können. Alles wird öffentlich. Statusmeldungen, Nachrichten, alte Nachrichten, verborgene Fotos …. Ein Horror für den, der was zu verbergen hat …

Angeblich habe Channel 13 bereits am  26. September darüber berichtet und diese Statusmeldung würde es Facebook nun verbieten, auf die eigenen Inhalte zuzugreifen und den Status ändere. Gemäß UCC 1-308-1 1 308-103 und des Rom-Statuts würde man nun den Zugriff untersagen.

Bullshit hoch 3!

Das ist so ein großer Mumpitz, der jedoch so oft geteilt wurde, dass Facebook sich selbst in der Situation sah, diese Darstellung klarzustellen:

While there may be water on Mars, don’t believe everything you read on the internet today. Facebook is free and it always will be. And the thing about copying and pasting a legal notice is just a hoax. Stay safe out there Earthlings!

image
(Quelle: Facebook)

AGB-Dünsch*** 2.0

Irgendwie kennen wir das doch alles, oder? Die Nennung des UCC 1-308-1 1 308-103 und des Rom-Statuts haben wir bereits in diesem Hoax gefunden: “Info zu: Ich bin der Inhaber dieses Kontos auf Facebook, ich erkläre…”, sowie irgendwie das Ganze auch nach diesem Unsinn hier klingt: “Die Facebook “AGB” Grippe macht wieder die Runde!”

Egal was behauptet wird: Facebook bleibt kostenlos und auch die Privatsphäreneinstellungen bleiben wählbar.

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady