-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Auf Facebook macht wieder einmal eine Falschmeldung die Runde. Es geht darum, dass angeblich 2 Haken bedeutet , dass der Empfänger die Nachricht gelesen hat.

Um diese Nachricht geht es:

image

Der Inhalt als Text:

soeben bei RTL PUNKT 12 gehört! 2 haken bei wahtsapp bedeutet das dein partner die nachricht gelesen hat. dadurch kommt es zu problemen in der beziehung. ich habe immer schon gewusst das dies stimmt. mein ole kann mir nichts mehr vormachen.

Um diese Haken geht es:

image

Ob RTL PUNKT 12 darüber berichtet hat, können wir nicht sagen.

Update: 20.1.2014 / 21:00 Uhr

Mittlerweile haben wir den Bericht von RTL gefunden und auch gelesen.

Verweis-Bericht:  Beziehungsstress durch WhatsApp: Wenn das Smartphone zum Liebeskiller wird

http://www.rtl.de/cms/news/punkt-12/besser-leben/beziehungsstress-durch-whatsapp-wenn-das-smartphone-zum-liebeskiller-wird-36aef-b85f-10-1772906.html

Verweis-Video: http://rtl-now.rtl.de/punkt-12/teil-12-punkt-12-das-rtl-mittagsjournal.php?film_id=141795&player=1&season=0

Unserer Meinung nach, hat RTL eine korrekte Information veröffentlicht, aber einige Nutzer dürften hier nur die Hälfte gehört bzw. verstanden haben und so ist es dann zu einer Falschmeldung gekommen!

2 Haken bedeutet nur, dass die Nachricht versendet und angekommen ist.

Siehe dazu die Information auf WhatsApp:

Screenshot-Whatsapp:

image

Hier steht:

Was sind diese Häkchen neben meinen Nachrichten?

Gut, dass du fragst. Diese Häkchen sind tatsächlich sehr wichtig, da sie anzeigen, ob eine Nachricht gesendet wurde. Hier die Bedeutung:

Nachricht erfolgreich an unseren Server gesendet.

Nachricht erfolgreich an das Telefon deines Chat-Partners gesendet. Hinweis: Das bedeutet nicht, dass die Nachricht gelesen wurde, sondern nur, dass sie zugestellt wurde.

Verweis: http://www.whatsapp.com/faq/de/general/20951546

WhatsApp und die Sache mit dem Haken

Die beiden kleinen grünen Häkchen in der beliebten mobilen App WhatsApp kennen wir wohl alle, doch was hat es damit eigentlich genau auf sich? Schon so manche Freundschaft ist daran zerbrochen …
Weiterlesen: http://www.appkind.de/whatsapp-und-die-sache-mit-dem-haken/

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal, via Patreon, via Steady