-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Mainz – Montag, 13.03.2017, 12:15 Uhr Im Rahmen der Streifenfahrt fällt den Beamten ein Mann auf, welcher Visitenkarten an geparkte Fahrzeuge verteilt.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Bei der Kontrolle des Mannes können etwa 18.000 Visitenkarten in dem Fahrzeug des Mannes aufgefunden werden. An den geparkten PKWs werden die Autokauf-Visitenkarten entfernt. Die Visitenkarten wurden durch die Polizeibeamten sichergestellt.

Die weitere Sachbearbeitung wird über die Bußgeldstelle der Kreisverwaltung Mainz-Bingen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz