Die Polizei sucht die 17-jährige Sandy Michaela Cordes aus Gronau. Sie hat die elterliche Wohnung an der Graf-Arnold-Straße in der Nacht zum gestrigen Montag verlassen. Weder der genaue Zeitpunkt noch ihr Ziel sind bekannt.

- Sponsorenliebe | Werbung -

Bisherige Ermittlungen und Überprüfungen möglicher Kontaktadressen führten nicht zu der Vermissten, sodass nun die Öffentlichkeit um Mitfahndung gebeten wird. Eine Selbstgefährdung der Jugendlichen ist nicht auszuschließen.

Beschreibung:

  • ca. 162 cm groß
  • schlank
  • längeres braunes Haar (herauswachsende schwarze Farbe)
  • zwei Lippenpiercings

pol-bor-gronau-17-jaehrige-wird-vermisst

Bekleidung:

  • eine schwarze Jeanshose,
  • eine schwarze Jacke,
  • schwarze Turnschuhe
  • einen weißen Rucksack mit schwarzen Totenkopfaufdrucken

Wer die Vermisste gesehen hat oder sonstige Hinweise zu ihrem möglichen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sofort die Polizei über die Rufnummer 110 zu informieren.

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady