Jugendliche hielt sich zuletzt in Bonn auf – Polizei bittet um Hinweise

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Seit den Mittagsstunden des vergangenen Samstags (10.09.2016) wird eine 13-Jährige aus Hennef vermisst.

Nach den bisherigen Ermittlungen hat die Jugendliche gegen 11:00 Uhr eine Betreuungseinrichtung in Bonn verlassen und kehrte bislang nicht wieder dorthin zurück.

Aus den intensiven polizeilichen Ermittlungsmaßnahmen ergaben sich bislang keine Anhaltspunkte auf den aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten.

Beschreibungsmerkmal:

  • ca. 148 cm groß
  • normale Statur
  • wirkt entwickelter als 13-jährig
  • braune, schulterlange, leicht gewellte Haare
  • zuletzt bekleidet mit schwarz-blauen Leggins
  • beiger Sweatjacke und Sportschuhen

image
Quelle: presseportal.de

Aufgrund der Gesamtumstände kann die Polizei eine Gefahr für Leib und Leben der Jugendlichen nicht ausschließen.

Daher erfolgt mit dem Einverständnis der Angehörigen die Veröffentlichung eines Fotos der 13-Jährigen.

Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten nimmt die Kriminalwache unter der Rufnummer 0228-150 entgegen.

Quelle: Polizei Bonn

-Mimikama unterstützen-