Blogheim.at Logo
Start Aktuelles Xavier Naidoo “Sing meinen Song” Zensur bei VOX?

Xavier Naidoo “Sing meinen Song” Zensur bei VOX?

Facebook: Pop-up mahnt zum Lesen vor dem Teilen

Ein Facebook-Beitrag ist schnell geteilt! Aber lesen wir alle Beiträge, bevor wir sie teilen? Facebook testet jetzt ein Pop-up, das User auffordert, Nachrichtenartikel vor dem...

Facebook: Lass dich tracken, damit Facebook kostenlos bleibt!

Seit Jahren betont Facebook-Chef Mark Zuckerberg, dass Facebook immer kostenlos bleiben solle. Mit der neuen Apple App Tracking Transparency erscheint für iOS-User bei Facebook und...

Mit einem realen Zugunglück, sollen Facebook-Nutzer in die Falle gelockt werden.

Nein, es gab kein tragisches Zugunglück in Köln! Beiträge auf Facebook sollen Nutzer in eine Phishing-Falle führen! Auf Facebook wird – vermehrt in Gruppen –...

“…Sing meinen Song 2016: Xavier Naidoos ‘Weck mich auf’ sorgt für einen Gänsehautmoment” so der Titel eines Berichtes auf VOX.de. Um was geht es genau?

Vorweg: So wie einige meinen handelt es sich nicht um Zensur, sondern das Urheber- und das Nutzungsrecht hat hier zugeschlagen!

- Werbung -

In der 4. Folge von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ 2016 singt Naidoo ein Lied des Rappers Samy Deluxe.  Deluxe hat das Lied „Weck mich auf“ kurz nach den Anschlägen des 11. Septembers geschrieben.

Bei dem Song handelt es sich um eine gesellschaftskritisches Lied, welches Passagen enthält wie:

“Wir leben in einem Land, in dem mehr Schranken steh’n als es Wege gibt, mehr Mauern als Brücken, die Stimmung ist negativ.”

oder

“Betreten Verboten! Umgeben von Skinheads, die Türken und Afrikanern das Leben nehmen, während Bullen daneben steh’n, um Problemen aus dem Weg zu geh’n.”

Das Video taucht nun auf Facebook auf.

Es handelt sich jedoch dabei nicht um ein Video, welches auf VOX zu finden ist, sondern um eine private Handyaufnahme, die direkt vom TV-Gerät aufgenommen wurde. Für den Zuseher wirkt es vielleicht sogar so, als habe jemand “heimlich” das Video aufgenommen.


SPONSORED AD


„Überall gesperrt !!! Warum ??? Wegen der Wahrheit ???“

So betitelt eine Seite auf Facebook das Video! Wie jetzt? Das Video wurde wegen des Inhaltes überall gesperrt und man kann es nur mehr hier bei dieser Facebook-Seite sehen?

image
Screenshot: Öffentlicher Facebook-Statusbeitrag

ALLES ZENSUR?

Auch über  unsere Meldeformular hat uns dazu eine Nachricht erreicht.

image

Hallo liebes Mimikama-Team,

eine vielleicht spannende Frage, ist das unten gezeigte Video ein geschickter Fake oder betreibt der TV-Sender VOX Zensur auf seiner Seite

Nein! Es gibt keine Zensur und genau so wie damals (2001) ist dieses Video genau so wenig verboten wie heute!

Warum dann die Überschrift: „Überall gesperrt !!! Warum ??? Wegen der Wahrheit ???“

Der Statusbeitrag wurde von einer “Spaß-Seite” auf Facebook erstellt. Es handelt sich um eine reine Behauptung  bzw. um eine Falschmeldung bzw. wurde diese aus Unwissenheit erstellt!

Das Fatale daran ist, dass es aber sofort Zehntausende User GLAUBEN. Was auch fast schon logisch ist, denn es steht ja auf Facebook!

JA ES KANN SEIN, DASS DIESES VIDEO VON VOX – ODER ANDEREN TV-SENDERN “GESPERRT” WIRD. Und zwar dann, wenn man als “PRIVATER” solche Video auf Facebook, YouTube oder anderen Kanälen selbst uploadet.

Das gilt auch dann, wenn man Videos von CLIPFISH auf YouTube hochlädt, denn CLIPFISH gehört zur RTL Gruppe und schon alleine aus diesem Grunde werden diese Video aus YouTube dann aus URHEBERRECHTLICHEN Gründen entfernt!

Also es handelt sich nicht um eine ZENSUR – sondern es kommt hier das Urheberecht zu tragen!

- Werbung -

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Faktencheck zu „Dringender Weckruf: Tausende sterben nach Corona-Impfung“

Ein Video des Internet-Auftritts einer Schweizer Sekte wird stark verbreitet: Angeblich gab es bereits tausende Tote nach den Corona-Impfungen. Doch die genannten Zahlen sind...

5 Erkenntnisse über Mediennutzung von Kindern

Für die Studienreihe "Kindheit, Internet und Medien" wurde eine Untersuchung zur Mediennutzung von Kindern während der Corona-Pandemie durchgeführt. 1.200 sechs- bis dreizehnjährige Kinder sowie deren...

„Ihre Lieferung befindet sich in unserem Zollzentrum“: Vorsicht vor betrügerischer SMS!

Sie haben eine SMS-Nachricht erhalten, dass Ihr bestelltes Paket beim Zollzentrum liegt? Vorsicht, nicht auf den Link klicken! „Ihre Lieferung befindet sich in unserem Zollzentrum....

Lebenslauf-Erstellung auf cvmaker. de führt zu Abo-Vertrag!

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job, und Ihr Lebenslauf braucht einen professionellen Look. Die Suche danach könnte Sie auf die Seite cvmaker.de...

Schlag gegen bundesweit agierende Betrügerbande

Die Polizei in Essen hat mit Kriminalbeamten aus Nürnberg mehrere Objekte einer Betrügerbande durchsucht und zahlreiche Beweismaterialien sichergestellt. Bereits im Sommer 2020 häuften sich bei...
-WERBUNG-
-WERBUNG-