Blogheim.at Logo
Dienstag, 21 September 2021
StartAktuelle Berichte von mimikamaX-Wing bereits 1942 auf einem Flugzeugträger?

Bitte unterstütze uns! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln.

X-Wing bereits 1942 auf einem Flugzeugträger? [Faktencheck]

Facebook-Themen

Ist Star Wars vielleicht doch nicht so fiktiv, wie man immer dachte, und ein X-Wing landete bereits 1942 auf einem amerikanischen Flugzeugträger?

Diese Szene ist auf einem Schwarzweiß-Foto zu sehen: Ein X-Wing hat eine Bruchlandung hingelegt. Doch nicht etwa auf dem Todesstern oder irgendeinem Planeten, sondern auf einem Flugzeugträger.

„Kann man machen“ werden sich vielleicht so manche unter uns denken, doch nach Aussage des Bildes soll diese Bruchlandung bereits 1942 gewesen sein. Und zwar auf einem amerikanischen Träger.

Wurden da etwa wieder die geheimen Archive des Chemtrail-Pilotenverbandes geöffnet, und geheimste Geheimnisse sind durchgedrungen? Wann wird sich QAnon dazu melden? Als Beschreibung zu dem Bild liest man:

Photo# 80-G-12906   X-Wing Fighter in Catwalk on the USS Long Island after landing accident in July 1942 ( X-Wing Jäger auf dem Catwalk auf der USS Long Island nach Landeunfall im Juli 1942)

X-Wing, Screenshot Facebook
X-Wing, Screenshot Facebook

Dieses Bild findet man nicht nur auf Facebook, sondern seit Jahren auch auf Pinterest, Flickr, Reddit und diversen Fun-Photo Webseiten. Sagen wir mal so, das Bild ist natürlich ein Fake.

Dennoch gibt es zu diesem Bild ein echtes Bild, welches als Vorlage für die Photoshop-Philip Aktivität genutzt wurde. Und dieses Bild wollen wir kurz näher anschauen.

Kein X-Wing, sondern eine Brewster Buffalo

Das Originalbild, welches wirklich aus dem Jahr 1942 stammt, zeigt keinen X-Wing, sondern eine Brewster F2A Buffalo, die eine Bruchlandung hingelegt hat. Spannenderweise gibt es dieses Foto von zwei Seiten, was die Verifikation vereinfacht.

Auf der Webseite Navyhistory.org werden nicht nur die beiden Fotos gezeigt, sondern auch die Geschichte zu den Bildern in Zusammenhang mit dem X-Wing Foto erklärt.

Das Originalfoto trägt also entsprechend die Nummerierung Photo# 80-G-12906 (Vergleichsbild HIER), das von der anderen Seite aufgenommene Foto trägt entsprechend die Bezeichnung Photo# 80-G-12905 (siehe HIER). Es handelt sich um offizielle Fotos der U.S. Navy, die sich jetzt in den Nationalarchiven befinden.

Herkunft der Montage

Laut Navyhistory tauchte das Foto mit dem X-Wing zum ersten Mal auf einen Science-Fiction-Blog mit dem Namen „Trekster“ auf. Dort soll es sich um ein Bild gehandelt haben. dass am 7. Juni 2006 mit der Beschreibung „Who Invented the X-Wing:“ veröffentlicht wurde.

Ob diese Seite auch der Ursprung des Bildes ist, kann nicht hinreichend belegt werden, jedoch dürfte es die älteste auffindbare Stelle im Netz sein. Alle anderen Suchergebnisse sind jünger.

Das könnte ebenso interessieren:

Starlink – Die Lichterkette am Himmel. Immer wieder tauchen Videos auf, die eine seltsame Lichterkette am Himmel zeigen, und nicht wenige Menschen vermuten dahinter eine UFO-Armada. Mehr HIER

 


Wir brauchen deine Unterstützung!

Im Gegensatz zu anderen Medien haben wir bei unseren Faktenchecks keine “Paywall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es Mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fake-News vorgehen. Unterstütze uns und trage auch du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst du unterstützen: via PayPal oder Patreon. Gerne kannst Du aber auch ein mimikamaPLUS- Abonnent werden.

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Aktuelle Artikel

Panorama