Blogheim.at Logo
Mittwoch, 1 Dezember 2021

WhatsApp entfernt den blauen Haken wieder

WhatsApp  – unendliche Weiten. Wir schreiben die Tage der blauen Haken. Mal sind sie da, mal sind sie weg.

Vor wenigen Tagen lautete >> die Donnermeldung noch, dass mit Hilfe der blauen Haken nun erkannt werden kann, ob eine Meldung gelesen wurde oder nicht. Nun zieht WhatsApp scheinbar diese Funktion wieder aus dem Verkehr. Was ist geschehen?

hw1

Die Macht der Vielen

  • War der Protest nun doch zu groß?
  • Haben nun doch zu viele Nutzer WhatsApp den Rücken gekehrt?
  • Ist der Traffic eingebrochen?

Man muss diese Fragen wohl mit “Ja” beantworten, denn unzählige Nutzer gaben offen ihren Unmut kund. Auch wir konnten diesen Unmut >>in den Kommentaren bei ZDDK verfolgen.

WhatsApp rudert nun also ein Stück zurück und will die Möglichkeit anbieten, den blauen Haken wieder zu unterdrücken.

Deaktivieren

Nach Angaben von >>Softonic soll es in einer nicht öffentlichen Beta-Version von WhatsApp bereits möglich sein, die Lesebestätigung in den Datenschutzeinstellungen zu unterdrücken.

Diese Funktion liegt dann an der gleichen Stelle wie die Deaktivierung des Zeitstempels:

hw2
(Quelle und Screenshot: Softonic)

Aber auch hier gilt: wer die Lesebestätigung deaktiviert, bekommt auch keine Bestätigung der anderen Teilnehmer mehr.

Nach Angaben von Softonic gibt es von Seiten WhatsApps aus noch keine Angabe, ob und wann die Möglichkeit zur Deaktivierung der blauen Haken kommen wird.

Autor: Andre, mimikama.at


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung! Überhaupt jetzt, denn wir verzichten ab sofort auf lästige Werbebanner, denn wir wollen nicht länger Sklaven der Werbeindustrie sein und diesen Zustand möchten wir bewusst aufrechterhalten. Dafür gibt es einen guten Grund. Dieser Grund nennt sich: Unabhängigkeit.

Unterstützen


 

Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Aktuelle Artikel

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.