Blogheim.at Logo
Mittwoch, 20 Oktober 2021

WhatsApp-Chats von Samsung auf iPhone übertragen – So geht’s

Das Smartphone ist unser geliebter, täglicher Begleiter. Wir nehmen es überall hin mit und es ist stets im Dauereinsatz. Im Durchschnitt verwenden wir es für rund fünf Stunden pro Tag.

Wenn wir es gerade einmal nicht nutzen, hängt es an der Stockdose, um zu laden. Im Jahresrhythmus veröffentlichen die großen Hersteller neue Smartphones, die wir uns aufgrund der neuen Funktionen und Verbesserungen gerne kaufen. Alleine im vergangenen Jahr wurden in Deutschland mehr als 20 Millionen Exemplare verkauft. Das erste, was wohl jeder von uns auf seinem neuen Smartphone macht, ist WhatsApp auf dem neuen Gerät einzurichten. In diesem Artikel möchten wir Ihnen eine kleine Anleitung mit an die Hand geben, wie Sie WhatsApp Chats von Samsung auf iPhone übertragen können und Ihnen aufzeigen, was das grundlegende Problem des Messengers bei diesem Thema ist.

WhatsApp Chats übertragen – Das grundlegende Problem

Der beliebteste Messenger Dienst in Deutschland ist WhatsApp. Er hat auf eine fast schon revolutionäre Art und Weise unsere Kommunikation stark verändert und die bis Dato gern verwendete und meist auch teure SMS abgelöst. Laut Vodafone hat die App hierzulande einen Marktanteil von 94% – damit liegt sie noch vor dem Facebook Messenger. Die große Popularität hat der Dienst seiner einfachen Funktionsweise und dem übersichtlichen Design sowie der kostenlosen Nutzung zu verdanken. Eigentlich ist auch die Übertragung der WhatsApp Daten ganz einfach umsetzbar. Vorausgesetzt, der Transfer findet zwischen Android zu Android oder iPhone zu iPhone statt. Wenn jedoch eine WhatsApp Chat-Übertragung zwischen iPhone zu Android oder umgekehrt durchgeführt werden soll, muss etwas mehr Arbeit investiert werden. Das liegt am grundlegenden Aufbau beziehungsweise der Funktionsweise von WhatsApp selbst auf den unterschiedlichen Betriebssystemen.

Drittanbieter-Software ermöglicht den WhatsApp Umzug

Um die WhatsApp Chats von einem Android Handy auf ein iPhone zu übertragen, müssen Sie sich ein Drittanbieter-Programm suchen und auf Ihrem Rechner installieren. Nur auf diesem Wege ist der Transfer zwischen den beiden Betriebssystem machbar. Hierzu finden sich im Internet dutzende Angebote und Programme. Zu den bekanntesten Software-Herstellern für derartige Aufgaben gehört beispielsweise Wondershare. Das Unternehmen entwickelt bereits seit vielen Jahren hilfreiche Programme, die das Leben aller Smartphone-Besitzer erleichtern sollen. Mit dem Tool Wondershare MobileTrans lassen sich die WhatsApp Chats einfach zwischen Samsung und iPhone oder zwischen Huawei und iPhone und umgekehrt übertragen. Gleiches gilt natürlich auch für die Software Tenorshare und viele weitere.

Wie funktionieren diese Programme?

Die grundlegende Funktionsweise dieser Übertragungsprogramme ist eigentlich immer dieselbe. Zuerst wird das Programm auf einem Windows PC oder einem Mac installiert. Nach der erfolgreichen Installation werden die beiden Smartphones mit dem Rechner verbunden und die gewünschte Funktion kann ausgeführt werden. Nach wenigen Minuten ist der Transfer abgeschlossen und die Handys dürfen ausgeworfen und abgesteckt werden. Eine Löschung oder vorherige Bearbeitung der Originaldaten ist dabei so gut wie nie notwendig.

Wo findet man derartige Transfer-Programme?

Im Internet finden sich mittlerweile viele Entwickler mit dutzenden Angeboten für den WhatsApp Transfer zwischen iPhone und Android und umgekehrt. Teilweise funktioniert diese auch mit Windows Telefonen. Zu finden sind diese ganz einfach über Google. Welches dieser Tools Sie letztendlich verwenden, bleibt Ihnen überlassen. Große Unterschiede gibt es in Bezug auf die Funktionen nicht. Allerdings sind manche Tools kostenlos, andere sind kostenpflichtig. Wir empfehlen Ihnen, sich selbst ein Bild von den Angeboten zu machen. Informieren Sie sich dabei stets auch über den Entwickler und dessen bisherige Erfolge. Auch Erfahrungsberichte und Rezensionen können bei der Entscheidungsfindung behilflich sein.

Fazit: Wer weiß wies funktioniert, ist den anderen weit voraus

Die WhatsApp Chats zwischen Samsung und iPhone beziehungsweise zwischen Android und iOS zu übertragen ist mittels Drittanbieter-Software einfach umsetzbar. Sie finden im Internet viele Angebote für diesen Service, wovon auch einige kostenlos sind. Beachten Sie dabei jedoch stets, einen zuverlässigen VPN zu verwenden, um sich vor Viren und anderen Gefahren zu schützen. Einfache Schritte zum Herunterladen des besten iOS VPN finden Sie im umfangreichen Ratgeber von Private Internet Access.

Übernimm jetzt die Kontrolle deiner Privatsphäre!
Finde heraus, wie du deine Datenschutzeinstellungen ändern kannst, um die Kontrolle über deine persönlichen Daten zu übernehmen.
Hier geht es zum Online Privacy Checker
für Facebook, Instagram, WhatsApp, TikTok, Twitter, Google, YouTube, LinkedIn, Skype sowie Windows 7, Windows 10, Mac OS und iOS bzw. Android
Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Aktuelle Artikel

Mimikama unterstützen: Unterstütze uns und trage auch du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst du unterstützen: via PayPal oder Patreon. Gerne kannst du aber auch ein mimikamaPLUS- Abonnent werden.
Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.