Aktuelles Was ist mit den Beinen dieses Mädchens los?

Was ist mit den Beinen dieses Mädchens los?

Facebook-Themen

Was, wenn Zuckerberg Facebook einfach löschen würde?

Heutzutage ist Facebook aus dem Internet kaum mehr wegzudenken. Doch was, wenn es einfach verschwinden würde? Einmal sagte jemand zum Autoren: "Ich gehe nie ins...

Neuer Fall von Romance Scamming

Romance Scamming - immer wieder werden Mitbürger mitten unter uns abgezockt. Vorsicht bei Bekanntschaften im Internet, die romantische Gefühle vorheucheln. Letzte Woche hat eine 49...

Twitter-Algorithmus bevorzugt womöglich Bilder von Weißen

Laut einem Experiment hebt die Plattform Twitter in Tweets immer bestimmte Fotos hervor - Konzern testet nun System Der Algorithmus des Mikroblogging-Dienstes Twitter bevorzugt offenbar...

Facebook: Schutz für geistiges Eigentum. So möchte Facebook Bildinhalte besser schützen!

Facebook erweitert den sogenannten "Rights Manager" von Video - auf Bildrechte. Diese Funktion soll Herausgebern und Autoren die Möglichkeit geben, Kontrolle über eigene Inhalte...
-WERBUNG-
- Advertisement -

„Das arme Mädchen!“ Zurzeit schockiert ein Foto eines Mädchens mit auffallend dünnen Beinen viele Internet-User.

- Werbung -

Auf dem Foto ist ein kleines Mädchen zu sehen, das eingehüllt in einen kuscheligen Schal auf einer Wiese steht. Erschreckend daran: Die extrem dünnen Beinchen des Mädchens. Die User sind augenscheinlich verwirrt, so hat das Bild auf Facebook mittlerweile bereits tausende Reaktionen und Kommentare erhalten und wird fleißig geteilt.

Ein Detail am Bild verrät die Lösung

Dieses Foto wurde auf Twitter geteilt (bitte antippen). Und offensichtlich sehen die meisten zuerst das Bild an und überlesen den Titel, der bereits die Lösung verraten würde: „Junges Mädchen mit einer Tüte Popcorn“.

„Das Bild ist mega verwirrend“, schreibt ein User. Eine andere Person kommentiert: „Dieses Bild hat mich für eine Sekunde durcheinander gebracht … hat mich zu Tode erschreckt.“

- Werbung -

So und so ähnlich klingen die meisten Reaktionen der User, berichtet „The Sun“.

Verwirrung bleibt trotz Auflösung bestehen

Bei genauerem Hinsehen erkennt man plötzlich die mit Popcorn gefüllte Tüte. Viele User fragen sich, warum diese anfangs wie „unsichtbar“ erscheint. Vergleicht man das Popcorn mit dem Hintergrund des Bildes, das eine trockene Wiese zeigt, wirken Struktur und Farbgebung sehr ähnlich. Unser Gehirn schlägt uns hier einfach ein Schnippchen, und wir nehmen auf den ersten Blick die Popcorn-Tüte als Fortsetzung des Hintergrunds wahr. Es handelt sich bei diesem Bild also einfach um eine zufällig entstandene optische Täuschung.

Passend zum Thema:

Quelle: tz.de
Artikelbild: Twitter / DaBabyDaddy – The_Nifemi
- Werbung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Weitere Themen

Was, wenn Zuckerberg Facebook einfach löschen würde?

Was, wenn Zuckerberg Facebook einfach löschen würde?

0
Heutzutage ist Facebook aus dem Internet kaum mehr wegzudenken. Doch was, wenn es einfach verschwinden würde? Einmal sagte jemand zum Autoren: "Ich gehe nie ins...
Neuer Fall von Romance Scamming

Neuer Fall von Romance Scamming

0
Romance Scamming - immer wieder werden Mitbürger mitten unter uns abgezockt. Vorsicht bei Bekanntschaften im Internet, die romantische Gefühle vorheucheln. Letzte Woche hat eine 49...

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von EURONEWS zur Verfügung gestellt.

„Maddie“ McCann: Staatsanwaltschaft hat Beweise für ihren Tod

0
Seit Mai 2007 ist das britische Mädchen verschwunden. Ein 43 Jahre alter Deutscher steht unter Mordverdacht und hatte möglicherweise einen Komplizen. Dieser Inhalt wurde von...
Dieser Inhalt wurde von der AFP zur Verfügung gestellt.

Liberale US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

0
Die liberale Richterin am Obersten US-Gericht Ruth Bader Ginsberg ist tot. Vor dem Gerichtsgebäude in Washington versammelten sich hunderte Trauernde. US-Präsident Donald Trump würdigte ihre...

Shadowbanning – TikTok blockiert in einigen Regionen LGBTQ-Inhalte.

[Weiterlesen]

Top-Artikel

Was, wenn Zuckerberg Facebook einfach löschen würde?

Heutzutage ist Facebook aus dem Internet kaum mehr wegzudenken. Doch was, wenn es einfach verschwinden würde? Einmal sagte jemand zum Autoren: "Ich gehe nie ins...

Neuer Fall von Romance Scamming

Romance Scamming - immer wieder werden Mitbürger mitten unter uns abgezockt. Vorsicht bei Bekanntschaften im Internet, die romantische Gefühle vorheucheln. Letzte Woche hat eine 49...

Twitter-Algorithmus bevorzugt womöglich Bilder von Weißen

Laut einem Experiment hebt die Plattform Twitter in Tweets immer bestimmte Fotos hervor - Konzern testet nun System Der Algorithmus des Mikroblogging-Dienstes Twitter bevorzugt offenbar...

Facebook: Schutz für geistiges Eigentum. So möchte Facebook Bildinhalte besser schützen!

Facebook erweitert den sogenannten "Rights Manager" von Video - auf Bildrechte. Diese Funktion soll Herausgebern und Autoren die Möglichkeit geben, Kontrolle über eigene Inhalte...

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....
-WERBUNG-
-WERBUNG-