Blogheim.at Logo
Donnerstag, 2 Dezember 2021

Was hat ein Schimpanse auf Facebook mit der NPD zu tun?

Jeder Facebooker kennt sie. Die Facebook-Suchfunktion. Sucht man hier z.b. nach unserer Facebook-Seite “Zuerst denken-dann klicken”, dann erscheint diese als Suchergebnis. Sieht dann so aus:

image

Was passiert aber, wenn man z.B. nach dem Themengebiet “Schimpanse” sucht? Normalerweise nimmt man an, dass hier ein Thema aufscheint, welches sich mit Schimpansen beschäftigt.  Doch was ist das?

Gibt man das Wort “Schimpanse” ein, dann erscheint momentan Die Facebook_Seite Profil der NPD Partei!

image

Viele Nutzer fragen sich, wie das funktioniert.

[adrotate group=“1″]

Was wir bemerkt haben ist, dass die Seite “Schimpansen” mit der Seite der NPD zusammengeführt wurde. Kann man auch auf der Seite direkt erkennen.

image

Fährt man mit der Maus über den Text, dann steht

image

Doppelte Seite entdeckt

Du wurdest automatisch weitergeleitet, da Schimpansen mit dieser Seite zusammengeführt wurde. Informiere uns, falls dies ein Fehler ist.

Sieht man sich die Seite “Schmimpansen” auf Facebook an, dann kommt man auf diese Seite:

image

Bei dieser Seite handelt es sich  um eine automatisch, anhand der Interessen der Facebook-Nutzer generiert Seite. Diese ist mit keiner Person im Zusammenhang mit diesem Thema verknüpft oder deren Eigentum. Diese Inhalte stammen aus einem Wikipedia Artikel.

Hier kann jeder Nutzer auf “Bearbeiten” klicken und eine Offizielle Seite angeben. Was ein Nutzer (wer auch immer?) getan haben dürfte:

image

Bevor so etwas dann wirklich übernommen wird, prüft Facebook dies zuerst. Aber so wie es den Anschein macht dürfte hier dies nicht gründlich gecheckt worden sein. Denn die Seiten “Schmimpansen” und “NPD” wurden zusammengeführt. Und daher findet man diese nun in dieser Form in der Facebook-Suche.

Klar ist auch, dass sich User bereits darüber lustig machen.

Fazit: Dies hat nichts mit Politik oder Tieren zu tun, sondern mit einer Facebookfunktion.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung! Überhaupt jetzt, denn wir verzichten ab sofort auf lästige Werbebanner, denn wir wollen nicht länger Sklaven der Werbeindustrie sein und diesen Zustand möchten wir bewusst aufrechterhalten. Dafür gibt es einen guten Grund. Dieser Grund nennt sich: Unabhängigkeit.

Unterstützen


 

Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Aktuelle Artikel

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.