Blogheim.at Logo
Samstag, 29 Mai 2021
StartAktuellesVW Golf zu gewinnen? Fake!

VW Golf zu gewinnen? Fake!

Weiterlesen nach dieser Anzeige

aktuelle Videos

Facebook-Themen

-WERBUNG-

Kein Tag ohne Fakegewinnspiel auf Facebook. Kein Tag ohne Autos, die man angeblich auf Facebook gewinnen kann. Kein Tag ohne tausende Nutzer, die darauf hereinfallen.

Und schon wieder behauptet eine Facebookseite, 5 VW Golf zu verlosen. Es handelt sich dabei um eine Facebookseite mit dem Namen „Autohaus Meyer„. Diese Facebookseite hat in den vergangenen Tagen mehrfach Fakegewinnspiele veröffentlicht.

Diese Fakegewinnspiele laufen nach einem typischen Muster ab. Zunächst wird mithilfe eines Postings Viralität auf Facebook erschaffen. Dieses Posting lautet:

Weiterlesen nach dieser Anzeige

- Werbung -

Zu unserer Neueröffnung Ende dieses Jahres verlosen wir FÜNF (5x) VW GOLF GTI an unsere treuen Fans! ??

Um Teilzunehmen am Gewinnspiel:
✅ TEILE diesen Beitrag 🙂
✅ KOMMENTIERE mit „Glückwunsch“

Wir werden unter allen Teilnehmern, die Glücklichen 5 Gewinner/innen ziehen und am 21. Dezember 2019 Kontaktieren! 🙂

Viel Glück!

Das funktioniert erfahrungsgemäß auch ganz gut, dieser Köder wird von vielen Nutzerinnen und Nutzern auch angenommen. Aber das reicht dieser Seite nicht, sie will noch mehr Viralität!

Nachtrag 17.12.2019, 14:38
Das Titelbild der Facebook-Seite Autohaus Meyer ist geklaut:

Wir suchen und finden das neue Titelbild des angeblichen Autohauses Meyer auf Hawaii!

Das Gebäude im Vergleich:

VW Golf Fakegewinnspiel: So geht es weiter!

Kommentiert man dieses Posting, empfängt man eine private Nachricht mit der recht dreisten Aufforderung, das Gewinnspiel in 5 weiteren Gruppen auf Facebook zu teilen. Wir empfehlen, dieser Aufforderung nicht zu folgen, da es sich um einen spamartigen Aufruf handelt.

VW Golf Fakegewinnspiel
VW Golf Fakegewinnspiel

Wie es nun weitergeht?

Im Regelfall knüpfen an diese Fakegewinnspiele auf Facebook verschiedene Ausgangsmöglichkeiten an, zumeist jedoch werden Affiliate-Gewinnspiele verlinkt. Was da passiert, ist meist gleich:

Der eigentliche Sinn dieser Seiten beschränkt sich leider nur auf eines: Daten sammeln, Zeitschriften-Abos verkaufen und Spam-Mails verschicken!

Auch wenn du teilnimmst und dir denkst, „Ach, wenn ich da mitspiele, tut das doch keinem weh“ – Daten bringen immer Geld, und es wird auch in Zukunft diese Seiten geben. Facebook-Seiten, die dir etwas vorgaukeln und mit deinen persönlichen Daten Geld machen. Auch ein bloßer Like erhält diese Art von Seite aufrecht und schadet dir und deinen Facebook-Freunden.

Weitere Informationen zu solchen Gewinnspielen findet man in unserem Artikel „So funktionieren Fake-Gewinnspiele auf Facebook!“ vor.
Eine Liste der aktuellen Fake-Gewinnspiele auf Facebook findet sich hier.

- Werbung -

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-