Aktuelles Gegen dieses "Virus" ist kein Kraut gewachsen - Marcel Hohmann

Gegen dieses „Virus“ ist kein Kraut gewachsen – Marcel Hohmann

Facebook-Themen

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat

Die beiden chinesischen Anwendungen Tiktok sowie WeChat sollen ab Sonntag, 20.09.2020 nicht mehr in US-App-Stores verfügbar sein. Das Weiße Haus begründet diese Entscheidung mit...

Corona: Falschen Namen im Lokal angeben – dieses Bußgeld droht

Wer Falschangaben zur Person macht, muss tief in die Tasche greifen! Dieser Inhalt wurde von BuzzBee zur Verfügung gestellt.

Post-Warnstreiks in allen Bundesländern

Im Tarifstreit mit der Post hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Diesmal in allen Bundesländern. Dieser Inhalt wurde von Euronews zur...

Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

Wie sicher ist es eigentlich seine Kontakte einem Messenger-Dienst zu überlassen und auf deren Server hochzuladen? Wie futurezone berichtet, schlagen Sicherheitsforscher Alarm, denn der Zugriff...
-WERBUNG-
- Advertisement -

Es ist unerbittlich, grausam, nervig und einfach nicht mehr aus dem Internet wegzudenken – Das lästigste Virus nach Herpes: Marcel Hohmann!

- Werbung -

Vorab möchten wir uns für die harschen Worte bei all den real existierenden Marcel Hohmanns da draußen entschuldigen:
Es ist nicht eure Schuld! Ihr seid keine Viren! Ihr seid speziell, jeder auf seine Weise! Einige von euch sind echt tolle Kerle, andere vielleicht nicht ganz so nett.
Aber eines seid ihr sicher nicht: Viren!

Doch vielleicht stieß irgendwann mal irgendeine Person auf einen weniger netten Marcel Hohmann. Vielleicht wollte diese Person dem Marcel eins auswischen. Vielleicht gab es auch mal einen Marcel Hohmann, der auf Facebook Frauen belästigte. Vielleicht, vielleicht, vielleicht… die wahren Hintergründe werden wir wohl nie erfahren.

Kein vielleicht, sondern ganz sicher aber taucht immer wieder diese Warnung auf Facebook auf:

Die Warnung vor Marcel Hohmann
Die Warnung vor Marcel Hohmann

„ACHTUNG
Sag mal bitte allen Leuten in deiner Liste, dass sie den Kontakt mit ‚Marcel Hohmann‘ nicht annehmen sollen !!!
Das ist ein Virus (über whats app u.s.w) der zerstört die ganze Festplatte und zieht sich die Daten runter, wenn ihn einer deiner Kontakte erwischt, bist du auch betroffen.
Weil er sich durch die Liste frisst !!!
Also kopiet das hier und teilt es bitte !!!
Wenn dich die Nummer 065420164 anruft, nimmt ja nicht ab !!!
Ist ein Hacker und es werden auch all deine Kontakte betroffen sein ! Es ist heute Morgen auch von EUROP1 und RTL bestätigt worden!

Weiterleiten
Hab gerade eine Anfrage in Facebook bekommen Freunde nicht anzunehmen. Ich denke, der gehört mit da zu !“

- Werbung -

Und? Ist es nun ein „Virus“?

Nein! Denn diesen “Marcel Hohmann-Virus” gibt es gar nicht!

Im August 2011 begann alles mit einem „Christian Wick“, bevor dieser zu „Marcel Hohmann“ mutierte, wenig später kam dann noch die ominöse Telefonnummer hinzu, welche zumindest damals tatsächlich zu einem unseriösen Callcenter gehörte (die aber auch keine Hacker waren und auch nicht „Marcel Hohmann“ hießen.

Also nochmals:

  • Marcel Hohmann ist kein Virus. Maximal könnte er ein Nutzer sein.
  • Er kann auch keine Festplatte zerstören bzw. kann er sich auch keine Daten herunter laden.
  • Auch wenn ein Freund “Marcel” als “Freund” hätte, dann hätte er noch immer keinen Zugriff auf deine Daten.
  • “Weil er sich durch die Liste frisst….” Wir hoffen, dass sich Marcel nicht verschluckt und einen vollen Magen bekommt!

- Werbung -

Fazit

Wir mögen Marcel Hohmann ja irgendwie. Es ist schon ein wenig ein Teil der Mimikama-Familie geworden, jener unbekannte Nutzer, der am Esstisch sich nur von Listen ernährt, danach die Festplatte zerstört und wahrscheinlich auch die Kaffeemaschine heimlich auf „koffeinfrei“ umstellt, wenn man nicht aufpasst.

Ach, dieser Schlingel! Irgendwann vielleicht wird auch dieser „Virus“ besiegt sein, dann werden wir sicherlich wehmütig an ihn zurückdenken.
„Wisst ihr noch, damals, Marcel Hohmann? Das waren noch Zeiten….“, werden wir uns mit grauen Haaren in unseren Schaukelstühlen zuraunen.
Aber bis dahin scheint es noch ein laaaaanger Weg zu sein!

- Werbung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Weitere Themen

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat

0
Die beiden chinesischen Anwendungen Tiktok sowie WeChat sollen ab Sonntag, 20.09.2020 nicht mehr in US-App-Stores verfügbar sein. Das Weiße Haus begründet diese Entscheidung mit...
Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

0
Wie sicher ist es eigentlich seine Kontakte einem Messenger-Dienst zu überlassen und auf deren Server hochzuladen? Wie futurezone berichtet, schlagen Sicherheitsforscher Alarm, denn der Zugriff...

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von BuzzBee zur Verfügung gestellt.

Corona: Falschen Namen im Lokal angeben – dieses Bußgeld droht

0
Wer Falschangaben zur Person macht, muss tief in die Tasche greifen! Dieser Inhalt wurde von BuzzBee zur Verfügung gestellt.
Dieser Inhalt wurde von Euronews zur Verfügung gestellt.

Post-Warnstreiks in allen Bundesländern

0
Im Tarifstreit mit der Post hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Diesmal in allen Bundesländern. Dieser Inhalt wurde von Euronews zur...

Shadowbanning – TikTok blockiert in einigen Regionen LGBTQ-Inhalte.

[Weiterlesen]

Top-Artikel

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat

Die beiden chinesischen Anwendungen Tiktok sowie WeChat sollen ab Sonntag, 20.09.2020 nicht mehr in US-App-Stores verfügbar sein. Das Weiße Haus begründet diese Entscheidung mit...

Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

Wie sicher ist es eigentlich seine Kontakte einem Messenger-Dienst zu überlassen und auf deren Server hochzuladen? Wie futurezone berichtet, schlagen Sicherheitsforscher Alarm, denn der Zugriff...

Kann mich Facebook zwingen, meinen Personalausweis hochzuladen?

Bereits seit einigen Jahren werden Konten auf Facebook aufgrund des Namens gesperrt. Facebook verlangt von seinen Nutzern, ihren Klarnamen anzugeben, das ist kein Geheimnis. Deswegen...

Achtung: angebliche SMS von Raiffeisen führt in Phishing-Falle

Die Raiffeisen-Banken verschicken aktuell keine SMS zu einem angeblichen "pushTan"-Dienst - Vorsicht vor Betrug! Aktuell erhalten Smartphone-Besitzer eine dubiose SMS, die angeblich von den Raiffeisen-Banken...

Identitätsdiebstahl: Das sind die gängigsten Betrugsmaschen

Ausweiskopien und fremde Identitäten sind im Bereich der Internetkriminalität ein begehrtes Gut. Denn so können Kriminelle unter falschem Namen Straftaten begehen und bleiben selbst...
-WERBUNG-
-WERBUNG-