Blogheim.at Logo
Aktuelles Video: Warum die RNA-Impfung dein Erbgut nicht verändert

Video: Warum die RNA-Impfung dein Erbgut nicht verändert

Facebook-Themen

Facebook-Seite „PlayStation 5 Freunde.“ – Vorsicht vor Fake-Gewinnspielen!

Bei der Facebook-Seite "PlayStation 5 Freunde." handelt es sich um eine dubiose Gewinnspiel-Seite. Ein gefälschtes Gewinnspiel der Seite "PlayStation5 Freunde." lockt mit dem großen Gewinn...

Lockdown: Wiener Künstler gestaltet täglich neue Motiv-Maske

Um die Menschen zum Tragen von Masken zu motivieren, nahm sich Matthias Kretschmer auf humorvolle Art und Weise dem Thema an. Im ersten Lockdown im...

„Flugzeug-Absturz in Hamburg“ führt zu Phishing-Falle!

Mit der Schlagzeile "Flugzeug in Hamburg abgestürzt" sollen Nutzer in eine Phishing-Falle tappen Erst vor wenigen Tagen warnten wir vor Phishing-Versuchen mit Berichten über Flugzeug-Abstürze...

Facebook verbessert KI für blinde Nutzer

Innovativer Algorithmus erlaubt eine genauere Bildbeschreibung mittels Sprachnachricht Social-Media-Riese Facebook bietet Usern mit einer Sehbehinderung durch eine verbesserte Künstliche Intelligenz (KI) bald eine genauere Bildbeschreibung...
-WERBUNG-

Wie funktioniert ein RNA-Impfstoff? Warum sind viele Sorgen unbegründet? Worauf sollte man trotzdem achten?

- Werbung -

Ihr kennt das ja: zur WM und EM gibt es Millionen Fußball-Experten, derzeit gibt es Millionen Virologen und als Neuestes gibt es nun Millionen Impfstoff-Fachleute – und die Meisten haben nicht wirklich Ahnung, was eine RNA-Impfung überhaupt ist.

Was aber die Meisten wissen oder zu wissen glauben: RNA und DNA hat was mit dem Körper zu tun. Und Eingriffe darin können zu Mutationen führen. Kennt man ja aus diversen Horrorfilmen. Also kann so eine RNA-Impfung einfach nur schlecht sein, oder?

Nun sind langatmige Texte über die Funktionsweise einer RNA-Impfung nicht unbedingt beliebt und zumeist auch noch ziemlich kompliziert und mit Fachwörtern gespickt. Dem wirkt aber Martin Moder, seines Zeichens Molekularbiologe und Mitglied bei den Science Busters, entgegen!

Auf seinem YouTube-Kanal M.E.G.A. (Make Europa Gscheit Again) erklärt er anschaulich, wie so eine RNA-Impfung überhaupt funktioniert, warum viele Sorgen unbegründet sind, aber auch, wobei man vorsichtig sein muss:

Die Stichpunkte des Video-Inhalts:

  • Wie SARS-CoV-2 in die Zellen dringt
  • Was die RNA-Impfung in der Zelle macht
  • Warum ein genbasierter Impfstoff nicht die eigenen Gene verändert
  • Wie vermeintliche Fachleute Verwirrung stiften
  • Nanopartikel in der Impfung: Ist das gefährlich?
  • Warum der Tag nach der Impfung für viele nicht so angenehm sein wird
  • RNA-Impfstoffe: Nicht so neu, wie viele denken

So erklärt Martin Moder beispielsweise, und das nur mit Hilfe einer Kugel und einem Faden, anschaulich, warum die Behauptung, eine Impfung könnte unsere DNA verändern, alleine schon unsinnig ist:

Denn wer behauptet, die Impfung würde unser Erbmaterial verändern, muss konsequenterweise auch behaupten, dass eine Infektion mit dem Coronavirus selbst unsere Erbinformationen verändert.

Quelle des Videoinhaltes: Three decades of messenger RNA vaccine development
Der YouTube-Kanal: M.E.G.A. – Make Europa Gscheit Again

- Werbung -

„Aber Contergan wurde auch übereilt zugelassen!“

Mit dem obigen Wissen bewaffnet, fällt es nun auch nicht schwer, dieses Sharepic und die Behauptung darauf zu debunken:

Der Contergan/RNA-Impfung Vergleich
Der Contergan/RNA-Impfung Vergleich

Die Behauptung auf dem Sharepic:

„Nur mal so zur Erinnerung an all jene, die es vergessen haben..
Das war ein Medikament welches ebenfalls übereilt zugelassen wurde..
Dieses mal soll sogar direkt in die menschliche DNA eingegriffen werden..“

Bei den Fotos handelt es sich um Fotos des damaligen „Contergan-Skandals“. Contergan war ein Medikament aus dem Jahre 1954. Contergan war keine Impfung, sondern ein Medikament.

Die Folgen des Contergan-Skandals

Durch den Skandal wurde das Zulassungssystem komplett verändert. Die Hersteller eines Arzneimittels müssen seither in pharmakologischen und klinischen Versuchen nachweisen, wie das Mittel wirkt und dass es ungefährlich ist. Außerdem wurden Schutzvorschriften für klinische Arzneimittelstudien erlassen und die Haftung der pharmazeutischen Unternehmen verschärft.

Ein unsinniger Vergleich

Die Anspielung auf „DNA eingegriffen“ bezieht sich auf das derzeitige Gerücht, das die Covid-Impfung eine genetische Veränderung herbeiführen soll. Dies ist falsch. Beim Covid19 Impfstoff handelt es sich um einen RNA-Impfstoff, der in keinster Weise auf das genetische Material (DNA) zugreift. Der RNA Imfpstoff wirkt auf die Oberfläche der Zelle.

- Werbung -

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Macron „schockiert“ über Bilder von Polizeigewalt gegen Schwarzen

0
In Frankreich sorgen neue Bilder von Polizeigewalt für Empörung: Die Pariser Staatsanwaltschaft eröffnete Ermittlungen gegen Polizisten, die einen Schwarzen geschlagen und getreten hatten, weil...
Die deutsche Komikerlegende Karl Dall ist tot

Karl Dall ist tot – die ersten Details!

0
Der Komiker Karl Dall ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Das bestätigte seine Familie am 23. November, wie unter anderem „Focus“ berichtet.

Top-Artikel

Internet-User wird Opfer von Computer-Betrugsmasche

Cyberkriminelle denken sich laufend neue Betrugsmaschen aus. Wie zum Beispiel Daten via Pop-Up-Fenster abzugreifen und dann kostenpflichtige Briefsendungen zu verschicken. Einer Betrugsmasche zum Opfer gefallen...

Video zeigt keine Reaktion auf COVID-19 mRNA-Impfstoff

Ein Video soll zeigen, mit welchen Reaktionen ein 33-jähriger Mann auf den COVID-19 mRNA-Impfstoff zu kämpfen hat Das Video zeigt, wie ein Mann in einem...

Schadprogramm versteckt sich in Office-Dateien wie Excel.

Aktuell gibt es verstärkt Aktivitäten der Dridex-Malware. Diese bereits einige Jahre alte Schadsoftware macht zurzeit in Excel-Dateien die Runde, die per Mail verschickt werden. Dabei...

Achtung, Phishing! Keine Zugentgleisung in Hannover!

Nachrichten über Horror-Unfälle häufen sich, jedoch führen alle in eine Phishing-Falle! In den letzten Wochen erhalten wir laufend Anfragen zu angeblichen Unfallmeldungen, die allesamt Falschmeldungen...

Irreführendes Angebot von registerwegweiser. info

Aufgrund des Lockdowns wird derzeit viel online erledigt – so auch notwendige Behördenwege. Wie unser Kooperationspartner Watchlist Internet warnt, ist Vorsicht geboten, denn auch in...
-WERBUNG-
-WERBUNG-