Blogheim.at Logo
Freitag, 23 Juli 2021

USA, NATO, EU: China steckt hinter Cyber-Angriff auf Microsoft

Ein breites Bündnis aus den USA, der Nato, der EU und weiteren Staaten macht China für einen der größten Cyber-Angriffe der vergangenen Jahre verantwortlich, die sogenannte Zero-Day-Sicherheitslücke bei Microsoft.

Die Sicherheitslücke ermöglichte es Angreifern, auf lokale Microsoft Exchange Server zuzugreifen und Zugriff auf Firmen-E-Mails, Kalendereinträge und Kontaktinformationen zu erhalten.

Die Behauptung: Chinesische staatlich gesponserte Cyber-Akteure würden aggressiv das politische, wirtschaftliche, militärische und bildungsbezogene Personal und Organisationen der USA und ihrer Verbündeten ins Visier nehmen.

Statement der NATO

Artikelbild: Glomex

zur Startseite