Trojaner-Warnung zu “Schlimmster Motorrad Unfall der Welt”

Trojaner-Warnung zu “Schlimmster Motorrad Unfall der Welt”

Facebook-Themen

Warnungen vor dem „Grusel-Goofy“ sind überzogen!

Könnt Ihr Euch noch an "MOMO" erinnern? Bereits damals waren wir der Ansicht, dass es sich dabei nur um einen viralen Hoax handelt. Einziger Beweis...

Facebook und Instagram erinnern an das Tragen von Masken im Alltag

Der Social Media Gigant Facebook will seine Nutzer nun sowohl über Facebook selbst als auch Instagram an das Tragen von Masken im Alltag erinnern. Im...

Facebook: Neuer Umgang mit politisch gesteuerten Nachrichtenseiten

Vermehrt tauchen in letzter Zeit neue Nachrichtenseiten auf Facebook auf. Das ist an sich nicht schlimm, denn je mehr Nachrichtenquellen, umso informierter ist man. Das...

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

2014: Das Jahr der “schlimmsten Motorrad-Unfälle der Welt”

- Werbung -

Januar 2014: Wir berichteten das erste Mal über ein angebliches Video, dass auf Facebook die Runde macht. Der Titel: “[SCHOCK] Schlimmster Motorrad Unfall der Welt!”

Juli 2014: Erneut tauchte dieses angebliche Video auf Facebook auf. Wir haben ebenfalls darüber berichtet. Und abermals war der Titel: “[SCHOCK] Schlimmster Motorrad Unfall der Welt!”

Das Motto der / des Betreiber(s): Facebook-Nutzer in die Irre führen.

In beiden Fällen war der Titel, sowie das dazugehörige Vorschaubild nur dazu gedacht, Facebook-Nutzer in die Irre zu führen.

Es gab bei keinen der genannten Fälle jemals wirklich ein Video zu sehen. Am Ende jedoch entpuppten sich dieses angeblichen Videos nur als Weiterleitung zu Sex-Dating- oder Pornoseiten im Internet.

Dezember 2014

Und wieder macht dieses angebliche Video die Runde auf Facebook. Abermals mit dem selbigen Vorschaubild und dem gleichen Titel. “[SCHOCK] Schlimmster Motorrad Unfall der Welt!”

Der Statusbeitrag sieht auf Facebook so aus:

image

Klickt ein User, dann wird er auf diese externe Webseite umgeleitet…

image

So wie bereits im Januar und Juli 2014 wirkt diese Seite auf den Nutzer als befinde er sich noch auf Facebook, denn das Layout ähnelt dem Original sehr. Doch dem ist nicht so.

Der Nutzer befindet sich bereits außerhalb von Facebook und zwar auf einer nachgebauten Facebook-Seite!

Ein Klick und schon ist es passiert!

Klickt ein User auf den Play-Button, wird er zunächst einmal aufgefordert dieses Video mit seinen Freunden zu teilen.

image

Dadurch findet nun der Statusbeitrag von oben den Weg auf Facebook und Tausende Nutzer sehen diese Statusbeiträge.

Hat der User dies getan, dann startet ein automatischer Download.

Anmerkung: Wir haben dies öfters analysiert. Bei jedem Versuch, gab es eine andere Datei, die sich hier installieren wollte.

Variante 1: Player_Setup.exe

image

Variante 2: installer_adobe_flash_player_English.exe

 image

Dem Nutzer wird vorgemacht, dass er zuerst einen VIDEO-PLAYER downloaden muss, damit er sich das Video ansehen kann.

User tappen in die Falle!

Nutzer die erst neu auf Facebook sind- oder die mit solchen betrügerischen Dingen noch keine Erfahrung gemacht habe, tappen hier sehr leicht in die Falle.

Sie laden die Datei auf Ihren Rechner, führen diese aus und fangen sich damit einen TROJANER oder ADWARE ein.

Detailanalyse

Wir haben beide Dateien prüfen lassen. In beiden Fällen handelt es sich um einen TROJANER bzw. um ADWARE

Analyse Variante 1: Player_Setup.exe

image

Analyse Variante 2: installer_adobe_flash_player_English.exe

image

In die Falle getappt?

Nach zahlreichen Rücksprachen mit Nutzern, hat sich folgende Methode bewährt:

Prüfe deinen PC mit:

1) HouseCall sowie
2) Malwarebytes Antimalware und dem
3) Adware-Cleaner

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Sind Antikörpertests ein Fake? (Kaffee = positiv?)

Antikörperschnelltest mit Kaffee soll angeblich ein positives Testergebnis zeigen! Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 hat, zumindest im deutschsprachigen Raum, die Bevölkerung gespalten. Vielleicht nicht das Virus...

Video: „Bäume pflanzen ist gegen den Islam“ (Faktencheck)

Nein, in diesem Video werden die Bäume nicht aufgrund der Religion aus dem Boden gerissen. Hier geht es um einen anderen Disput. Ein Video zeigt,...

Die Stellenausschreibung der Diakonie – Warum die Aufregung?

Eine Diakonie sucht eine pädagogische Fachkraft - und viele regen sich darüber auf. Warum? Die Diakonie Michaelshoven sucht per Stellenausschreibung eine pädagogische Fachkraft. Soweit ist...

Top-Artikel

Hacker plündern Payback-Konten

In NRW häuft sich die Zahl der Diebstähle von Payback-Punkten. Mittlerweile gibt es offenbar Tausende Geschädigte, denen Kriminelle ihre Payback-Konten leergeräumt haben, der Schaden...

Das sollten Eltern über TikTok wissen!

Ratgeber: Was Eltern über TikTok wissen müssen! Es ist ganz schön schwierig, mit den App-Vorlieben von Jugendlichen Schritt zu halten. Wir erklären, wie das Musikvideo-Netzwerk...

Falsche Ordnungsamtsmitarbeiter kassieren wegen fehlender Maske ab!

In Hilden (Nordrhein-Westfalen) haben zwei Betrüger eine Bürgerin abkassiert, weil sie angeblich gegen die Maskenpflicht verstoßen haben soll. Dies berichtet die Stadt Hilden auf...

Fake: Wohnwagen Letzschmar GmbH

"Wir haben noch 5x weitere Wohnwagen, die nicht verkauft werden können, weil sie mehrere kleine Mängel aufweisen, deshalb haben wir uns entschieden diese zu...

Zoll warnt eindringlich vor Betrügern!

Neue gefälschte E-Mails im Umlauf! Aktuell häufen sich beim Zoll Hinweise von aufmerksamen Bürgern, dass betrügerische E-Mails mit der Absenderadresse eines Postdienstleisters in Umlauf sind....
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-