Blogheim.at Logo
Start Aktuelles Telefonspam-Check: 14-mal angerufen – Vorsicht vor diesen Rufnummern!

Telefonspam-Check: 14-mal angerufen – Vorsicht vor diesen Rufnummern!

Videos

Amazon deckt Fakes auf: viele Artikel wurden 2020 vernichtet

Amazon hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen im Jahr 2020 mehr als zwei Millionen Fake-Artikel vernichtet hat. Zudem wurden auch über zehn Milliarden Anzeigen...

Videografik: Ransomware und wie sie wirkt

In den USA ist die größte Pipeline des Landes Ziel eines Hackerangriffs geworden. Bei dem Angriff wurde sogenannte Ransomware eingesetzt. Dabei handelt es sich...

Frist für neue AGB bei WhatsApp: Nach 15. Mai wieder verlängert

Anfang 2021 verlangte WhatsApp in einem Pop-Up die Zustimmung zu seinen neuen Geschäftsbedingungen. Nun hat sich das Unternehmen erneut zu seinen AGB geäußert. Keine Einschränkungen...

Erkennst du die Fälschung? (Deepfake-Videos)

Deepfake: Dabei handelt es sich um gefakte Videos, zumeist von Prominenten, welche qualitativ kaum von echten Videos zu unterscheiden sind. Die "Reporter" haben dazu...

Facebook-Themen

Facebook: Pop-up mahnt zum Lesen vor dem Teilen

Ein Facebook-Beitrag ist schnell geteilt! Aber lesen wir alle Beiträge, bevor wir sie teilen? Facebook testet jetzt ein Pop-up, das User auffordert, Nachrichtenartikel vor dem...

Facebook: Lass dich tracken, damit Facebook kostenlos bleibt!

Seit Jahren betont Facebook-Chef Mark Zuckerberg, dass Facebook immer kostenlos bleiben solle. Mit der neuen Apple App Tracking Transparency erscheint für iOS-User bei Facebook und...

Mit einem realen Zugunglück, sollen Facebook-Nutzer in die Falle gelockt werden.

Nein, es gab kein tragisches Zugunglück in Köln! Beiträge auf Facebook sollen Nutzer in eine Phishing-Falle führen! Auf Facebook wird – vermehrt in Gruppen –...

Faktencheck: „Es geht momentan eine Bande um…“ (Auto angefahren)

Aktuell macht ein Beitrag auf Facebook die Runde, der mittlerweile knapp 7.000x geteilt wurde und viele Nutzer in Angst und Schrecken versetzt. Auf einer Warnung,...
-WERBUNG-

Die Tage werden länger und langsam verschwinden auch die kalten Temperaturen, was bleibt sind die zahlreichen Spam-Anrufen, die Verbraucher erreichen.

- Werbung -

Telefonspam: Am häufigsten wurden Nutzer im April von Spam-Anrufen der Nummer
06920436149 heimgesucht: „Ich habe die Nummer blockiert. Mein Handy zeigte an, dass
sie heute 14-mal versucht haben anzurufen, völlig irre. Wenn es wichtig wäre, würden sie
doch mal auf die Mailbox sprechen“, so lautet nur ein Nutzerkommentar von vielen. Clever
Dialer, die App für Spam-Schutz und Anruferkennung, hat für den vergangenen Monat
wieder die Rufnummern erhoben, von denen Nutzer sich am meisten belästigt fühlten.

● „069 20436149“ auf Platz 1 – Clever Dialer analysiert die nervigsten SpamTelefonnummern aus dem April
● Top 10: Von „frech“ bis „irre“ – das sagen Betroffene zu den unerwünschten
Anrufen

Die Telefonspam-Nummern im April und wie sich Betroffene äußerten:

● 06920436149 (Andere):
„Ich habe die Nummer blockiert. Mein Handy zeigte an, dass sie heute 14-mal versucht
haben anzurufen, völlig irre. Wenn es wichtig wäre, würden sie doch mal auf die Mailbox
sprechen“.

● 03022187165 (Kostenfalle):
„Wiederholte Anrufe. Man wollte uns einen Stromtarif verkaufen!! Betrug!!!!“

● 00447868726050 (Gewinnspiel):
„Total frech und hat direkt aufgelegt. Hat sich als Frau Müller aus Hannover
vorgestellt.“

● 080020033407 (Gewinnspiel):
„Ich habe gewonnen, aber sie wollen meine Bankdaten haben??! Weil ich dafür
bezahlen soll … Abzocke!!!!“

● 015213056745 (Andere):
„Hätte angeblich Info vorliegen, dass eine Person mit Pflegegrad im Haushalt lebt.
Stimmt nicht. Hat bei Nein sofort aufgelegt.“

● 021332463890 (Andere):
„Es nervt. Angeblich hat man Schulden! Weiß nur nicht wo? Pro Tag wird man 3-4x
angerufen.“

● 03022187188 (Andere):
„Diese Nummer belästigt mich seit Wochen, auf die bitte meine Nummer zu löschen
kam als Antwort „Wir sind nicht die Feuerwehr, die irgendwas löschen“ Die wollen
Stromverträge abschließen, die Anrufe hören auch nicht auf, wenn man von Anfang
an sagt kein Interesse.“

● 041819474901 (Andere):
„Anruf kommt, nachdem man sich für irgendein dummes Gewinnspiel registriert hat.
Ich gehe mal davon aus, dass ist nur zum E-Mail-Adressen, Telefonnummern und
Namen verknüpfen und sammeln“.

● 0451160897620 (Inkasso):
„Nummer gesperrt, wenn man rangeht, wird sofort aufgelegt, wozu hat man den ab
eingeschaltet, wenn niemand drauf spricht.“

● 015755467551 (Gewinnspiel):
„Aufforderung zum Kündigen eines Jahresabos mit dubiosen Kosten. Ich mache
generell niemals Abos und kann es mir sowieso nicht leisten, irgendwelche Kosten in
Kauf zu nehmen. Anrufer sprach auffallend so schnell, dass kaum etwas zu
verstehen war.“

Die häufigsten Spam-Telefonnummern in der Übersicht (April), absteigend nach Häufigkeit, Quelle: Clever Dialer
Die häufigsten Spam-Telefonnummern in der Übersicht (April), absteigend nach Häufigkeit, Quelle: Clever Dialer

Zusätzliche Erläuterungen:

Info / Typ: Angabe des Anrufgrunds, wie z.B. Verkauf, Werbung, Gewinnspiel oder Kostenfalle. Anrufe, die sich nicht eindeutig in eine Kategorie einordnen lassen, werden unter der Bezeichnung „Andere“ zusammengefasst.

Zeit: Zur genannten Zeit traten die Spam-Anrufe durchschnittlich auf
Calls insgesamt: Anzahl an eingehenden Spam-Anrufen der jeweiligen Rufnummer
Blockiert von: Anzahl an getätigten Blockierungen der jeweiligen Rufnummer
Kommentar: ausgewähltes, anonymes Feedback zum betreffenden Spam-Anruf

- Werbung -

Passend zum Thema:
Unbekannte Nummer: Spam-Anrufe entlarven

Über Clever Dialer: Clever Dialer (www.cleverdialer.app) möchte den Nutzern die Kontrolle über ihre Anrufe auf dem Smartphone zurückgeben. Die App dient zur Anruferkennung sowie Spam-Abwehr und macht das Telefonieren für Verbraucher wieder transparent und sicher. Zudem setzen einige renommierte Verzeichnisanbieter, wie „Das Örtliche“, auf die intelligente Software. Clever Dialer ist derzeit als Android-App, Alexa-Skill sowie als Software Developing Kit (SDK) für Geschäftskunden verfügbar. Der Startschuss für Clever Dialer fiel im Jahr 2014. Seitdem arbeitet das Team der validio GmbH & Co. KG um
CTO und Gründer Thomas Wrobel an neuen Funktionen sowie dem Ausbau des Geschäftsmodells.
Artikelbild: Shutterstock / Von fizkes
- Werbung -
Mimikama-Buch „Angriff auf die Demokratie"
Mimikama-Buch „Angriff auf die Demokratie"

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Was bei einer Corona-Infektion im Körper geschieht!

Was passiert bei einer Corona-infektion im Körper und welche Symptome treten am häufigsten auf? Bei infizierten Menschen wurde Coronavirus auch in Speichel- und Nasensekreten gefunden,...

Journalist stellt Demonstranten ein Bein: Faktencheck!

Ein vermeintlicher Journalist hat bei einer Corona-Demo einem Demonstranten ein Bein gestellt. Warum hat er das getan? Eine Aufnahme vom 1. Mai 2021 zeigt eine...

Falsche Freunde, falsche Apps

Falsche Freunde, falsche Apps: Sophos findet 167 gefälschte Handels- und Kryptowährungs-Apps. Über Dating-Websites oder täuschend echte gefälschte Banken-Websites wurden Nutzer angesprochen und dazu verleitet, als...

Nicht lachen-Challenge: Verwirrung in Usbekistan – Salutieren oder Hand aufs Herz?

Ein eigentlich ernstes Video, welches so unfreiwillig komisch wirkt, dass man schon fast einen Deepfake vermuten könnte: Muss nun salutiert oder die Hand aufs...

KI kann Sarkasmus erkennen? Das wird auch Zeit!

Künstliche Intelligenz, die es schafft, Sarkasmus von Ernstgemeintem zu unterscheiden? Geht das? Tun sich damit doch auch Menschen oftmals sehr schwer, Sarkasmus aus diversen Meldungen...
-WERBUNG-
-WERBUNG-