Aktuelles Wer hat gepinkelt? - Wenn es im Schwimmbad stark nach Chlor riecht

Wer hat gepinkelt? – Wenn es im Schwimmbad stark nach Chlor riecht

Facebook-Themen

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

Gefälschte MediaMarkt-Seite auf Facebook lockt wieder mit Gewinn

Bei der Facebook-Seite „MediaMarkt, Oberwart“ handelt es sich um keine offizielle Seite des Unternehmens. Die Facebook-Seite „MediaMarkt, Oberwart“ gibt vor, 10 Segway Ninebot ES2 zu...

Zwarte Piet verboten? Nein, aber „blackface“!

Viele Medien berichten, Facebook verbiete den sogenannten "Zwarte Piet“. Stereotype Darstellungen des in den Niederlanden und Belgien bekannten Nikolaushelfers "Zwarte Piet" sind ab sofort auf...

Fragwürdige Corona-Infos: Facebook löscht mehr als 7 Millionen Beiträge

Facebook greift bei Falschinformationen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus härter durch. Wie der ORF berichtet, hat Facebook seit April mehr als sieben Millionen Beiträge...

Viele können es riechen, wenn sie nur das Bild eines Schwimmbades sehen: Der typische Chlorgeruch.

- Werbung -

Nicht alle, aber doch bereits einige Schwimmbäder haben mittlerweile wieder geöffnet, und zwei Dinge gehören zu jedem Schwimmbadbesuch: Pommes (warum schmecken die eigentlich im Schwimmbad immer besser?) und der typische Geruch von Chlor. Doch Zweiteres ist eigentlich kein gutes Zeichen.

Doch eigentlich ist es gar nicht Chlor, was man riecht, denn Chlor selbst hat nicht nur einen ganz anderen Geruch, sondern ist im Wasser verdünnt sogar fast geruchlos. Also was riecht man dann im Schwimmbad wirklich?

Hinweis
Du bist auch auf Facebook? Dann folge uns doch auch in unsere Gruppe 🙂
- Werbung -

Das Geheimnis: Trichloramin

Das sogenannte Trichloramin (NCl3) ist eine chemische Verbindung, welche am Häufigsten als Nebenprodukt chemischer Reaktionen zwischen Ammoniak-Derivaten und Chlor auftritt. Es ist nur schwer wasserlöslich, flüchtig und bewirkt in größeren Mengen Haut- und Augenreizungen.

Chemie im Schwimmbad

Doch wer bitteschön bringt denn Ammoniak-Derviate mit ins Schwimmbad und erzeugt damit Trichloramin? Die Antwort: Erschreckend viele Besucher!

Im Wasser befindet sich Chlor zur Desinfektion. Zusammen mit unserem Körper bringen wir auch diverse stickstoffhaltige Verbindungen mit ins Wasser, wie beispielsweise Harnstoff, Aminosäuren und Kreatinin, welches durch Schweiß und Urin da rein gerät.

Jene Verbindungen reagieren im Beckenwasser mit hypochloriger Säure zu Mono-, Di- und eben dem besagten Trichloramin, welches den typischen Duft erzeugt.

Wenn es also besonders stark im Schwimmbad riecht, ist das kein Zeichen von Sauberkeit, sondern dafür, dass viele Menschen ins Becken gepinkelt haben!

- Werbung -

Weswegen man vor dem Schwimmen duschen sollte

Alexander Kämpfe, Fachgebietsleiter für Schwimm- und Badebeckenwasser beim Umweltbundesamt (UBA), erklärt in einem Interview mit Stern, dass etwa 6 Gramm Harnstoff durch einmal Pinkeln ins Wasser geraten, welches der gleichen Menge von fast 40 Badegästen entspricht, die den Stoff über die Haut absondern.

Die durchschnittliche Menge von 0,16 Gramm Harnstoff pro Badegast kann effektiv verringert werden, wenn man vor dem Schwimmen nicht nur einmal aufs Klo geht, sondern sich auch duscht: Durch das vorherige Duschen werden 75 bis 97 Prozent des Harnstoffs auf der Haut entfernt.

Wir hoffen, euch damit trotzdem das Badevergnügen nicht allzusehr geraubt zu haben.

Quellen: DGUV, Stern, Umweltbundesamt, Quarks
Artikelbild: Shutterstock / Von JaySi
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Trump wünschte den „deutschen Patrioten“ viel Glück? Fake!

Angeblich befürwortete Donald Trump die Proteste in Berlin. Der Screenshot eines augenscheinlichen Tweets von US-Präsident Donald Trump kursiert auch jetzt noch; angeblich wünscht er den...

Vernagelte Läden in New York – Und die Presse schweigt? (Faktencheck)

Ein auf Facebook hochgelandenes Video zeigt verbarrikadierte Läden in New York. Das Video wurde aus einem fahrenden Auto heraus gefilmt. Der Filmende erzählt, dass er...

Achtung vor dem Video, wo ein Eisbär eine Frau tötet

Seit Monaten verbreitet sich auf Facebook ein scheinbares Video eines Eisbären, der eine Frau tötet. Was allerdings wie der Link zu einem Video mit dem...

Top-Artikel

Kuh-Selfie: Aufregung wegen Verhalten von Touristen

Offensichtlich haben Kühe eine magische Anziehungskraft auf Touristen und Wanderer. Immer wieder wird von gefährlichen Situationen berichtet, in denen sich Ausflügler zu nahe an...

Der hinkende Renten-Vergleich zwischen Deutschland, Italien und Frankreich

Sowohl in Bild- als auch in Schriftform wird in sozialen Medien die Rentenniveaus dreier Länder verglichen. So werden ohne größeren Kontext die Zahlen von Deutschland,...

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

Mann rettet schreiendes Baby aus überhitztem Auto! Vater erstattet Anzeige

Burg auf Fehmarn: Baby schreit in geparktem Pkw - Scheibe eingeschlagen Am Freitag (07.08.2020) wurde von einem Verkehrsteilnehmer aus einem zum Parken abgestellten Auto heraus...

Ägypter outen Sextäter via Social Media

"Opfer können Übergriffe nicht melden": Wut auf Regierung und Elite entlädt sich im Web Aus Verzweiflung über die Untätigkeit der Behörden greifen die Opfer von...
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-