Aktuelles Morgan Freeman abermals für tot erklärt

Morgan Freeman abermals für tot erklärt

Facebook-Themen

Warnungen vor dem „Grusel-Goofy“ sind überzogen!

Könnt Ihr Euch noch an "MOMO" erinnern? Bereits damals waren wir der Ansicht, dass es sich dabei nur um einen viralen Hoax handelt. Einziger Beweis...

Facebook und Instagram erinnern an das Tragen von Masken im Alltag

Der Social Media Gigant Facebook will seine Nutzer nun sowohl über Facebook selbst als auch Instagram an das Tragen von Masken im Alltag erinnern. Im...

Facebook: Neuer Umgang mit politisch gesteuerten Nachrichtenseiten

Vermehrt tauchen in letzter Zeit neue Nachrichtenseiten auf Facebook auf. Das ist an sich nicht schlimm, denn je mehr Nachrichtenquellen, umso informierter ist man. Das...

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

Wir erhielten eine Menge Anfragen zu einer Todesanzeige, die schlichtweg erfunden ist!

- Werbung -

Auf Facebook kursiert momentan das Gerücht, dass Schauspieler Morgan Freeman im Alter von 80 Jahren gestorben sei.

Die Seite, die das verkündet, wird auf Englisch geführt und hält einen Link zu einer Fake-News-Seite bereit.

Laut dem verlinkten Artikel soll Morgan Freeman Zuhause aufgrund eines natürliches Todes von uns gegangen sein.

So sieht der Beitrag aus, der zur Zeit geteilt wird:

image

Quelle: Facebook / Screenshot Mimikama

Bild im Klartext:

Legendary Actor Morgan Freeman Dead At Age 80 – Action News
Morgan Freeman passed away in his Charleston, Mississippi home early this morning, according to his representatives. An investigation is underway, however…

Der legendäre Schauspieler Morgan Freeman ist im Alter von 80 Jahren gestorben – Action News
Morgan Freeman verstarb heute Früh laut seinen Sprechern, in seinem Zuhause in Charleston, Mississippi. Ermittlungen sind im Gange, jedoch…

Kann man dieser Geschichte denn glauben? Nein!

Es handelt sich nämlich um einen FAKE!

Wie die Kollegen von Thats Nonsense berichten, handelt es sich bei Action News um eine Fake-News-Seite, die bewusst Falschnachrichten publiziert.

Es ist leider nicht das erste Mal, dass Morgan Freeman fälschlicherweise für tot erklärt wurde. Dieser Hoax hält sich schon seit Jahren im Netz.

Es lässt sich auch keine offizielle Todesmeldung in seriösen Medien finden. Es gibt somit keinerlei Beweise, dass dieser Artikel wirklich stimmt.

ActionNews3.com

Die Ersteller von Action News bieten dabei keinerlei Hinweise oder Warnungen, dass es sich um Falschnachrichten handelt.

Es ist davon auszugehen, dass dies absichtlich gemacht wird, um Internetnutzer im Glauben zu lassen, diese Nachrichten seien tatsächlich wahr. Diese sogenannten Clickbaits sollen Seitenaufrufe generieren. Das ist aber nur einer von vielen Gründen, warum man Nutzer in die Irre führen möchte.

Ein anderes Beispiel wären “Internet-Trolle”, die bewusst Fakes streuen. Diese Menschen erfreuen sich daran, andere an der Nase herumzuführen und zu provozieren.

Ergebnis:

Morgan Freeman erfreut sich bester Gesundheit und ist NICHT tot!

Bei Action News handelt es sich um eine englischsprachige Fake-News-Seite.

Keine offizielle Stelle kann den Tod des Schauspielers bestätigen, somit kann man diesen Statusbeitrag getrost ignorieren und braucht ihn nicht weiter zu teilen.

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Achtung vor Ammen-Dornfinger: Giftspinne erobert Deutschland

"Vorsicht vor der Giftspinne" und "Gefährliche Giftspinne in Deutschland" – so und so ähnlich lauten die Schlagzeilen vieler Zeitungs- und Internetartikel über den Ammen-Dornfinger. Verständlich,...

Notdienste: So vermeiden Sie Abzocke

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Aus der Wohnung ausgesperrt, Toilette verstopft oder ein Wespennest im Rollladenkasten - und das meistens...

Liebe Caravanfreunde! Echt jetzt?

"Wir haben 5x Wohnmobile, die nicht verkauft werden, weil sie mehrere kleine Kratzer/Dellen haben, deshalb werden wir diese verlosen!" Echt jetzt? Wie oft ist Euch...

Top-Artikel

Hacker plündern Payback-Konten

In NRW häuft sich die Zahl der Diebstähle von Payback-Punkten. Mittlerweile gibt es offenbar Tausende Geschädigte, denen Kriminelle ihre Payback-Konten leergeräumt haben, der Schaden...

Das sollten Eltern über TikTok wissen!

Ratgeber: Was Eltern über TikTok wissen müssen! Es ist ganz schön schwierig, mit den App-Vorlieben von Jugendlichen Schritt zu halten. Wir erklären, wie das Musikvideo-Netzwerk...

Falsche Ordnungsamtsmitarbeiter kassieren wegen fehlender Maske ab!

In Hilden (Nordrhein-Westfalen) haben zwei Betrüger eine Bürgerin abkassiert, weil sie angeblich gegen die Maskenpflicht verstoßen haben soll. Dies berichtet die Stadt Hilden auf...

Fake: Wohnwagen Letzschmar GmbH

"Wir haben noch 5x weitere Wohnwagen, die nicht verkauft werden können, weil sie mehrere kleine Mängel aufweisen, deshalb haben wir uns entschieden diese zu...

Zoll warnt eindringlich vor Betrügern!

Neue gefälschte E-Mails im Umlauf! Aktuell häufen sich beim Zoll Hinweise von aufmerksamen Bürgern, dass betrügerische E-Mails mit der Absenderadresse eines Postdienstleisters in Umlauf sind....
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-