Blogheim.at Logo
Montag, 29 November 2021

Aufräumaktion: KEINE GEZ Gebühren fürs Smartphone

Der 1. April ist vorbei, jetzt müssen wir die Reste wegräumen.

Warum? Weil einige der Aprilscherze mittlerweile ohne ihre Quelle unterwegs und somit nicht mehr einwandfrei als Scherz erkennbar sind. So wie beispielsweise der folgende Aprilscherz, der mehrfach ohne Herkunftsangabe unterwegs ist und somit für ein wenig Irritation sorgt.

GEZ Gebührenshock: Der Sonderbeitrag für Smartphones kommt. Diese Gebühren sind für Smartphones ab 1. Juni 2018 geplant:

Android-Smartphones bis 5 Zoll Bildschirmdiagonale kosten 4,60 Euro monatlich (13,80 Euro pro Quartal)

Android-Smartphones ab 5 Zoll Bildschirmdiagonale kosten 5,10 Euro monatlich (20,40 Euro pro Quartal)

Android-Smartphones bis 4 Zoll Bildschirmdiagonale sind von der Gebühr befreit

Aktuelle iPhones (6s, 7/7+, 8/8+, X) kosten 4,40 Euro monatlich (13,20 Euro pro Quartal), ältere iPhones sind von der Gebühr befreit

image

Wir können beruhigen: Alles bleibt, wie es ist!

Herkunft

Zu dieser Gebührenverordnung gehört ein Artikel mit dem Titel „GEZ-Gebührenschock: Der Sonderbeitrag für Smartphones kommt”. Dieser Artikel ist, wie sollte es auch anders sein, am 01. April 2018 auf Giga.de erschienen.

image

Und wer brav die Quelle mitverlinkt hat, hat entsprechend auch die Auflösung im Gepäck. Giga.de hat mittlerweile aufgelöst und die Überschrift direkt mit dem Hinweis versehen, dass es sich um einen Aprilscherz handelt: „GEZ-Gebührenschock: Der Sonderbeitrag für Smartphones kommt (Update: Aprilscherz)”.

image


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung! Überhaupt jetzt, denn wir verzichten ab sofort auf lästige Werbebanner, denn wir wollen nicht länger Sklaven der Werbeindustrie sein und diesen Zustand möchten wir bewusst aufrechterhalten. Dafür gibt es einen guten Grund. Dieser Grund nennt sich: Unabhängigkeit.

Unterstützen


 

Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Aktuelle Artikel

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.