Blogheim.at Logo
Montag, 26 Juli 2021

Ist Cannabis schädlicher als Alkohol?

Die Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig sagte 2020 in der Bundespressekonferenz zum Thema Cannabis folgenden Satz:

„Nur weil Alkohol gefährlich ist – unbestritten – ist Cannabis kein Brokkoli.“

Man kann erfassen, worauf die Bundesdrogenbeauftragte hinaus will:

  • Alkohol ist gefährlich, Cannabis aber auch und nur weil das eine erlaubt ist, muss das andere nicht auch erlaubt werden.
  • Aber wie gefährlich ist Cannabis?
  • Auch im Vergleich zu Alkohol?
  • Welchen Schaden kann der Konsum von Cannabis anrichten?
  • Und warum genau ist Cannabis verboten?

Verweise:


Mimikama und SWR3 gegen Fake News im Internet
SWR3 setzt reichweitenstarke Faktencheck-Reihe künftig auch als eigenes Youtube-Format um. Verschwörungsmythen und Gerüchte werden wissenschaftlich geprüft
Neue Faktenchecks von SWR3 sind ab sofort wöchentlich auf dem Youtube-Kanal „Faktencheck.de“ abrufbar. In den Videos erklärt Dr. Philip Häusser gemeinsam mit themenbezogenen, wissenschaftlichen Expert*innen, was an Mythen, polarisierenden Aussagen und weitverbreiteten Gerüchten wirklich dran ist.
Bild von Alissa De Leva auf Pixabay

zur Startseite