Aktuelles Nein, Isaak Öztürk verteilt keine Geldgeschenke, bei denen man sich registrieren soll

Nein, Isaak Öztürk verteilt keine Geldgeschenke, bei denen man sich registrieren soll

Facebook-Themen

Faktencheck zu „Weltweiter Abriegelungsplan durchgesickert“

Angeblich soll bald weltweit alles abgeriegelt werden und COVID-21 auftauchen. Der Abriegelungsplan, ein Kopfsprung in die Welt der Verschwörungsmythen. Der folgende Artikel wird euch, liebe...

MHD auf Wasserflaschen: Kann Wasser ablaufen?

Ein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) auf Lebensmitteln gibt das Datum an, bis zu dem ein Produkt bei sachgemäßer Lagerung ohne Bedenken zu konsumieren ist. So ein MHD...

13-Jährige Schülerin bricht in Bus zusammen: Nun liegt das Gutachten vor!

Staatsanwaltschaft informiert über mögliche Ursachen. Anfang September 2020 kursierten verschiedene Gerüchte zu einem Vorfall in Büchelberg. In einem Schulbus kollabierte eine 13-jährige Schülerin. Es ging...

Doch, das Robert-Koch-Institut empfiehlt das Tragen von Masken!

In einem Video-Ausschnitt gibt Lars Schaade an, das RKI würde das Tragen von Masken nicht empfehlen. Da diese Aussage nun die Menschen verunsichert, ob Masken...
-WERBUNG-

Isaak Öztürk verteilt als „besonderen Anlass“ Geld? Nein – hier wird getrickst!

- Werbung -

Vorsicht, aktuell häufen sich die Fälle von gefälschten Profilen bekannter Persönlichkeiten, die angeblich aus besonderen Anlässen Geld verschenken wollen. Im Zuge der Teilnahme an diesem vermeintlichen „Gewinnspiel“ soll sich der Nutzer dann auf einer Webseite registrieren.

Der Facebook-Beitrag sieht dabei völlig harmlos aus:

Gefälschtes Profil im Namen von Isaak Öztürk
Gefälschtes Profil im Namen von Isaak Öztürk

Vor allem der Titel „Besondere Anlässe“ erinnert uns sehr an den Fall „HorvathSlos“, wo ebenfalls via besonderem Ereignis angekündigt wurde, der Ersteller würde 1.000 Euro an 50 Personen verschenken.

Und diese beiden sind dabei nur die Spitze des Eisberges. Diese Gewinnversprechen mit exakt gleicher Vorgehensweise in den Kommentaren gibt es auch beispielsweise im Namen von Wolfgang Wodarg, Dieter Broers, Christian Horwath, Gregor Seberg usw. usf..

- Werbung -

Warum das Ganze?

Hier werden Köder im Namen bekannter Persönlichkeiten gestreut, um Facebook-Nutzer auf eine bestimmte Webseite zu locken.

Denn um den vermeintlichen Gewinn einzuheimsen, soll sich der Teilnehmer registrieren und nach dem Abschluss der Registrierung eine Nachricht senden. Klickt man jetzt auf den im Facebook angeführten Link, gelangt man zunächst auf eine Seite, auf der man Öztürks Gesicht sieht. Angeblich sei die Veranstaltung von „YouTube und anderen Film-Streaming-Sites gesponsert“:

Das bekannte Gesicht soll Vertrauen schüren
Das bekannte Gesicht soll Vertrauen schüren

Dann soll man sich registrieren, um einen Referenzcode zu erhalten. Und man wird auch noch von Gott gesegnet. Kann doch gar nichts schiefgehen. Oder vielleicht doch?

Vorsicht, in Wahrheit registrierst du dich für ein Streaming-Abo:

Auf dieser Seite soll sich der Nutzer registrieren
Auf dieser Seite soll sich der Nutzer registrieren

Registrierung kostenlos, danach folgt ein kostenpflichtiges Abo

Damit reiht sich auch diese Methode unter der Kategorie unseriöse Streaming-Plattformen ein. Denn sobald du registriert bist, wird in wenigen Tagen ein kostenpflichtiges Abo fällig.

Übrigens: Die Kommentare, wonach Nutzer angeblich tatsächlich Geld bekommen haben (inklusive Fotobeweis) sind höchstwahrscheinlich ebenfalls gefälscht. Zumeist stammen derartige Kommentare vom Betrüger selbst oder sie stecken sonst wie unter einer Decke.

Fazit:

Sei vorsichtig bei solchen Aktionen. Vor allem wenn hohe Geldbeträge versprochen werden und du dich bei einer Streaming-Plattform registrieren sollst.

Mehr zu dem Thema findest du hier.

- Werbung -
Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung

Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen.

Unsere Unterstützung an der Gesellschaft ist es, gegen Fakenews anzukämpfen und dies mittlerweile knapp 20 Stunden am Tag und dies 7 Tage in der Woche. Durch diese Krise haben wir zwar mehr Zugriffe auf die Webseite und unsere Nützlichkeit für NutzerInnen steigt jeden Tag aber andererseits brechen uns seit Monaten, aufgrund der Corona-Krise, Werbeeinnahmen weg. Das Resultat: Umsatzverlust und bevorstehender Abbau von Mitarbeitern.

Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstützen Sie uns und tragen auch Sie dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via
PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von EURONEWS GERMANY zur Verfügung gestellt.

In ganz Deutschland: Beherbergungsverbote für Reisende aus Risikogebieten

0
In Deutschland und in der Schweiz machen höhere Infektionszahlen Sorge. Doch was bringen Beherbergungsverbote?  Die Politik rät zu einem Corona-Urlaub in Deutschland. Doch das ist teils...

Trump-Sprecherin Kayleigh McEnany ebenfalls mit Corona infiziert

0
Die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump, Kayleigh McEnany, ist ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert. McEnany gab auf Twitter bekannt, ein Corona-Test sei positiv ausgefallen. Sie...

Top-Artikel

Faktencheck zu „Weltweiter Abriegelungsplan durchgesickert“

Angeblich soll bald weltweit alles abgeriegelt werden und COVID-21 auftauchen. Der Abriegelungsplan, ein Kopfsprung in die Welt der Verschwörungsmythen. Der folgende Artikel wird euch, liebe...

MHD auf Wasserflaschen: Kann Wasser ablaufen?

Ein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) auf Lebensmitteln gibt das Datum an, bis zu dem ein Produkt bei sachgemäßer Lagerung ohne Bedenken zu konsumieren ist. So ein MHD...

13-Jährige Schülerin bricht in Bus zusammen: Nun liegt das Gutachten vor!

Staatsanwaltschaft informiert über mögliche Ursachen. Anfang September 2020 kursierten verschiedene Gerüchte zu einem Vorfall in Büchelberg. In einem Schulbus kollabierte eine 13-jährige Schülerin. Es ging...

Doch, das Robert-Koch-Institut empfiehlt das Tragen von Masken!

In einem Video-Ausschnitt gibt Lars Schaade an, das RKI würde das Tragen von Masken nicht empfehlen. Da diese Aussage nun die Menschen verunsichert, ob Masken...

Abzocke auf Facebook: „Ich habe einen Gehirntumor und ich möchte Ihnen 150.000 EUR hinterlassen“

Auf Facebook versuchen Betrüger wieder einmal Nutzer abzuzocken! Betrüger verteilen im Moment abermals erfundene Geschichten um Facebook-Nutzer abzuzocken. Diese Geschichten werden entweder als Statusbeitrag veröffentlicht...
-WERBUNG-
-WERBUNG-