Aktuelles Falsche Klima-Aktivistin: "Wir müssen Babys essen!"

Falsche Klima-Aktivistin: „Wir müssen Babys essen!“

Facebook-Themen

„Maddie“ McCann: Staatsanwaltschaft hat Beweise für ihren Tod

Seit Mai 2007 ist das britische Mädchen verschwunden. Ein 43 Jahre alter Deutscher steht unter Mordverdacht und hatte möglicherweise einen Komplizen. Dieser Inhalt wurde von...

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....

Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

Vorsicht: Seit längerem versuchen Betrüger im Namen von Ruediger Dahlke an persönliche Daten sowie Kontoinformationen zu gelangen. Aktuell lockt eines dieser gefälschten Profile wieder auf...

Nein, das sind keine Jugendlichen aus Moria!

Auf Facebook wird suggeriert, ein Foto zeige Jugendliche und junge Erwachsene aus Moria. Anfang September brannte das Flüchtlingslager in Moria, seitdem wird darüber diskutiert, wo...
-WERBUNG-
- Advertisement -

Auf einer Polit-Veranstaltung, bei der es auch um den Klimawandel ging, regt sich scheinbar eine Aktivistin auf besondere Weise auf.

- Werbung -

So hat die junge Frau, welche nur scheinbar eine echte Aktivistin ist, deutliche Worte für die derzeitige Situation:

„Ein schwedischer Professor meint, wir könnten Leichen essen, aber auch das geht nicht schnell genug.
Daher denke ich, Ihr nächster Kampagnenspruch sollte daher so lauten: „Wir müssen damit beginnen, Babys zu essen!“
(…)
Daher müssen wir die Babys loswerden! Das ist das große Problem! Keine Babys mehr bekommen reicht nicht. Wir müssen die Babys essen!“

Hier ist das Video mit deutschen Untertiteln zu sehen:

Frau fordert "Wir müssen die Babys essen" um CO2 zu senken

Die kranken Klimaaktivisten: Frau fordert "Wir müssen die Babys essen" zur Abwendung der Klimakrise.#FridaysforFuture

Gepostet von Vienna Underground am Freitag, 4. Oktober 2019

Was war das für eine Veranstaltung?

Dabei handelte es sich um ein „Town Hall Meeting“ mit Alexandria Ocasio-Cortez (oftmals auch abgekürzt „AOC“), einer Politikerin der Demokratischen Sozialisten Amerikas und Repräsentantin des 14 Kongressdistrikts von New York. Sie befürwortet sie einen „Green New Deal„, freie Immigration in die USA, kostenlose, öffentliche Schulen und einen Steuersatz von 70 Prozent bei Einkünften über 10 Millionen Dollar.

- Werbung -

Wer ist die Aktivistin?

Dabei handelt es sich nicht etwa um eine echte Aktivistin, sondern um ein Mitglied der Lyndon LaRouche-Bewegung, die seit den 1960er-Jahren existiert und die Ansichten des Amerikaners Lyndon LaRouche propagieren.
Auch in Deutschland hat die Bewegung in Form der Partei „Bürgerrechtsbewegung Solidarität“ Fuß gefasst, die Gründerin ist Helga Zepp-LaRouche, die Ehefrau von Lyndon LaRouche. Die Bewegung vertritt rechtsgerichtete, homophobe und antisemitische Positionen.

Auf dem Twitter-Account der Bewegung wurde auch öffentlich zugegeben, dass es sich um ein Mitglied der LaRouche-Bewegung handelt:

In dem Tweet wird auch gesagt, dass AOC die Möglichkeit, Babys zu essen, um das Klima zu retten, „nicht ausschließt“,  allerdings ist das falsch, da sie gar nicht auf diese Möglichkeit eingeht. Sie antwortet, dass glücklicherweise mehr als ein paar Monate Zeit sind, um das Steuer herumzureißen, und es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, die Probleme anzugehen.

- Werbung -

Zusammenfassung

Die angebliche Aktivistin mit der drastischen Forderung ist in Wirklichkeit ein Mitglied einer Bewegung, die durch verschwörungstheoretische Positionen seit den 1960er-Jahren auffällt und die Politikerin „trollen“ wollten.

Auch interessant:

- Werbung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Weitere Themen

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

0
Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....
Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

0
Vorsicht: Seit längerem versuchen Betrüger im Namen von Ruediger Dahlke an persönliche Daten sowie Kontoinformationen zu gelangen. Aktuell lockt eines dieser gefälschten Profile wieder auf...

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von EURONEWS zur Verfügung gestellt.

„Maddie“ McCann: Staatsanwaltschaft hat Beweise für ihren Tod

0
Seit Mai 2007 ist das britische Mädchen verschwunden. Ein 43 Jahre alter Deutscher steht unter Mordverdacht und hatte möglicherweise einen Komplizen. Dieser Inhalt wurde von...
Dieser Inhalt wurde von der AFP zur Verfügung gestellt.

Liberale US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

0
Die liberale Richterin am Obersten US-Gericht Ruth Bader Ginsberg ist tot. Vor dem Gerichtsgebäude in Washington versammelten sich hunderte Trauernde. US-Präsident Donald Trump würdigte ihre...

Shadowbanning – TikTok blockiert in einigen Regionen LGBTQ-Inhalte.

[Weiterlesen]

Top-Artikel

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....

Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

Vorsicht: Seit längerem versuchen Betrüger im Namen von Ruediger Dahlke an persönliche Daten sowie Kontoinformationen zu gelangen. Aktuell lockt eines dieser gefälschten Profile wieder auf...

Nein, das sind keine Jugendlichen aus Moria!

Auf Facebook wird suggeriert, ein Foto zeige Jugendliche und junge Erwachsene aus Moria. Anfang September brannte das Flüchtlingslager in Moria, seitdem wird darüber diskutiert, wo...

Globus-Markt verwehrt Kunden mit Attest zur Maskenbefreiung den Zutritt

Wir erhielten Anfragen zu einem Plakat, das besagt, dass man ausschließlich mit Maske in einem Globus-Markt einkaufen darf. Weiters kann man auf besagtem Plakat lesen,...

Faktencheck: Oliver Kahn „„Fangen gleich an zu heulen“

Aktuell kursiert ein angebliches Zitat des ehemaligen deutschen Fußballtorwarts Oliver Kahn. Es tummeln sich so einige Medienberichte rund um den ehemaligen deutschen Fußballtorwart Oliver Kahn....
-WERBUNG-
-WERBUNG-