Blogheim.at Logo
Start Aktuelles Achtung, wenn Facebook Dir ein Preisgeld verspricht!

Achtung, wenn Facebook Dir ein Preisgeld verspricht!

Facebook-Themen

Jägerin prahlt mit Giraffenherz im Internet

"Mein Schatz, schieß den Giraffenbullen und hol dir sein riesiges Herz. Schönen Valentinstag. Ich liebe dich." Vielleicht waren das die Worte des Ehemanns von Merelize...

Fieser Datenklau-Versuch auf Facebook, mit dem Foto eines bereits verstorbenen Mädchens

"Annika aus Soest wird vermisst!" So beginnt auf Facebook aktuell ein Statusbeitrag, dem auch das Bild eines kleinen Mädchens hinzugefügt wurde. Verständlich, dass dieser...

Facebook-Seite „Sony PlayStation 5 Deutschland.“ – Vorsicht vor Fake-Gewinnspielen!

Bei der Facebook-Seite "Sony PlayStation 5 Deutschland." handelt es sich um eine dubiose Gewinnspiel-Seite. Ein gefälschtes Gewinnspiel der Seite "Sony PlayStation 5 Deutschland." lockt mit...

E-Bikes gewinnen? Vorsicht vor gefälschten Seiten auf Facebook!

Bei der Facebook-Seite "E-Bike Store Müller GmbH." handelt es sich um keine offizielle Seite eines Unternehmens. Die Facebook-Seite "E-Bike Store Müller GmbH." bedient sich einer...
-WERBUNG-

Es ist nicht überall Facebook drin, wo Facebook drauf steht!

- Werbung -

Im Moment sind E-Mails im Umlauf, die auf den ersten Blick wirken, als würden sie von Facebook stammen.

In diesen Nachrichten ist von einem Preisgeld in Höhe von einer Million US-Dollar die Rede:

Dieses Schreiben bekam ich heute:
FACEBOOK INC
1601 WILLOW ROAD MENLO PARK, CA 94025
www.facebook.com
[email protected]

Lieber Facebook-Nutzer:

Dies ist, um Sie darüber zu informieren, dass Ihr Facebook-Konto ein Preisgeld von $1,000,000.00 (Eine Million US-Dollar) für die Edition 2019 Facebook-Aktion gewonnen hat.

Wir gratulieren Ihnen, dass Sie einer der ausgewählten Personen sind.

Es wird daher empfohlen, die folgenden Informationen an die Geschäftsführung von FACEBOOK INC zu senden, um Ihren Anspruch zu bearbeiten [[email protected]]

1. Vollname …
2. Land …
3. Kontakt Adresse …
4. Telefonnummer …
5. Heirat-Status …
6. Besetzung …
7. Unternehmen …
8. Alter …

Herzlichen glückwunsch!! Noch einmal.

Aus Sicherheitsgründen raten wir allen Gewinnern, diese Informationen von der Öffentlichkeit geheim zu halten, bis Ihr Anspruch bearbeitet und Ihr Preis an Sie freigestellt wird. Dies ist Teil unseres Sicherheitsprotokolls, um zu vermeiden, dass ein doppelter Anspruch und eine ungerechtfertigte Nutzung dieses Programms durch nicht-teilnehmer-oder inoffizielles Personal gewährleistet wird.

Senden Sie Informationen an die offizielle Bearbeitungsanspruchsadresse {[email protected]]

Büro des Präsidenten
CEO von Facebook
Mark Zuckerberg
[email protected]

Nicht nur, dass diese E-Mail äußerst dubios ist – nein: Der Absender verlangt auch noch, dass der vermeintliche Gewinner sensible Daten an eine seltsam anmutende E-Mail-Adresse schickt!

Datenverlust und Vorschussbetrug

Oft geht es hier zwar wirklich um Geld, aber nicht darum, dass der Empfänger welches bekommt. Solche Nachrichten leiten einen so genannten Vorschussbetrug ein!

Das heißt: Der Betrüger hinter dieser Mail verlangt zum Beispiel eine Bearbeitungsgebühr, damit der Gewinner das Preisgeld überhaupt ausbezahlt bekommt. Diese Gebühr ist in Vorleistung zu bezahlen … Und schon schnappt die Falle zu!

Der Vorschussbetrug wird vor allem mit der Nigeria Connection in Verbindung gebracht. Im Internet haben die wenigsten etwas zu verschenken!

Schickst Du Deine Daten an die E-Mail-Adresse (im Glauben, eine Million US-Dollar zu bekommen), kannst Du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass zunächst einmal irgendwelche Gebühren zu bezahlen sind – und Deine Daten  weiterverarbeitet werden.

Solche Internetbetrüger haben sich oft auf Kreditkartenbetrug, Dokumentenfälschung und Vorschussbetrug spezialisiert und sind auch mit Fake-Profilen auf Facebook unterwegs.

Unser Tipp: Wenn Dir jemand eine riesige Menge Geld anbietet, sei misstrauisch und gib weder Deine Daten bekannt, noch zahle Geld im Voraus!

- Werbung -

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Achtung vor Phishing-Mails mit dem Betreff „Überbrückungshilfe Teil 3“

Betrüger*Innen geben sich als Vertreter*Innen der EU-Kommission aus, wollen jedoch an sensible Unternehmensdaten. Vor allem Nutzer*Innen mit einem T-Online Account sind betroffen. Die Vertretung Deutschlands...

Masken im Test: „Empfehlens­wert ist einzig die FFP2-Maske von 3M.“

FFP2-Masken sollen vor der Ansteckung mit Corona schützen. Der Physiker Neisser von der Stiftung Warentest ist von der Güte der Masken jedoch nicht überzeugt. Die...

Game-Studio Niantic verbannt eine Mio. Betrüger

Laut den "Pokémon Go"-Macher Niantic sei ein kompletter Ausschluss von Betrügern nicht nötig und vergibt Strafen für fünf Mio. Gamer. Ich kenne niemanden, der so...

Die Sharepics mit Daniel Cohn-Bendit – Woher die Aussagen stammen

Zwei Sharepics mit Aussagen, die beide von Daniel Cohn-Bendit stammen sollen, kursieren wieder. Doch nur eines davon ist ein echtes Zitat. Beide verbreiteten Sharepics zeigen...

Kosmetik und Beauty: Falinas. com führt in fiese Abofalle!

Du liebst Kosmetik und Beautyprodukte und kaufst am liebsten online ein? Dann sei wachsam, wie meine Freundin und falle nicht auf falinas. com herein! In...
-WERBUNG-
-WERBUNG-