Blogheim.at Logo
Start Aktuelles Facebook-Falschmeldungen Hoaxes vom 19.7.2011

Facebook-Falschmeldungen Hoaxes vom 19.7.2011

Facebook-Themen

Facebook-Kommentare versprechen hohen Verdienst? – Achtung, Vorschussbetrug!

Viele Menschen leiden in der Corona-Pandemie an verringertem oder keinem Einkommen. Betrüger machen sich das zunutze. In mehreren Facebook-Gruppen tauchen Kommentare auf, in denen ein...

Nein, die SARS-CoV2 Test-Kits für Schulen stammen nicht aus einem China-Shop

Auf Facebook wird gerätselt, ob die SARS-CoV2 Antigen-Tests, die in Österreichs Schulen verwendet werden, in einem China-Shop käuflich erwerbbar sein würden China-Shops wie "Wish" haben...

Facebook lässt Trumps Sperre von einem unabhängigem Aufsichtsgremium prüfen

Unabhängiges Aufsichtsgremium prüft in Auftrag von Facebook Trump-Sperre! „Beispielloses Handeln erforderlich“: Nachdem sich Trump-Anhänger durch unbelegte Aussagen des ehemaligen US-Präsidenten in den sozialen Netzwerken aufgestachelt fühlten...

Facebook-Seite „PlayStation 5 Freunde.“ – Vorsicht vor Fake-Gewinnspielen!

Bei der Facebook-Seite "PlayStation 5 Freunde." handelt es sich um eine dubiose Gewinnspiel-Seite. Ein gefälschtes Gewinnspiel der Seite "PlayStation5 Freunde." lockt mit dem großen Gewinn...
-WERBUNG-

Facebook-Hoaxes Hier eine Liste der aktuellen Facebook-Hoaxes vom 19.7.2011. Bei Facebook kommt es immer wieder zu Falschmeldungen welche dann schön brav von allen gepostet werden. Hier nun einige Beispiele wie diese Meldungen / Posts aussehen können. Sollte Ihr so eine Meldungen bekommen dann gebt diese bitte nicht weiter!  Als Hoax (engl. für Jux, Scherz, Schabernack; auch Schwindel) wird heute meist eine Falschmeldung bezeichnet, die per E-Mail, Instant Messenger oder auf anderen Wegen (z. B. SMS, MMS oder soziale Netzwerke) verbreitet, von vielen für wahr gehalten und daher an Freunde, Kollegen, Verwandte und andere Personen weitergeleitet wird. [wikipedia.org]. Folgende Nachrichten sind auf Facebook im Umlauf. Sie kommen entweder direkt als Persönliche Nachricht oder erscheinen als Posting auf den Startseiten. (Wenn Du auch welche kennst dann poste diese bitte als Kommentar)

- Werbung -

VORSICHT! Neue Handy-Fangnummer. „0650 / 666-50-40“

VORSICHT! Neue Handy-Fangnummer. „0650 / 666-50-40“ ist eine Betrugsnummer! Die POLIZEI ermittelt (Bisher immer *0900*er Nr.) Die SMS meist mit dem Text: „Entschuldige bitte, ich habe vergessen wer du bist und dennoch deine Handy-nummer gespeichert. Kannst du mir bitte antworten und sagen wer du bist ?“ Bei Beantwortung mit SMS oder Anruf, entsteht ein VERTRAG und es werden horrende Summen von der Rechnung abgebucht!

PETER ENIS stellt Kindern Freundesanfragen

A C H T U N G ! ! !Jemand der sich PETER ENIS nennt, stellt Kindern Freundesanfragen hier bei FB. Er gibt sich als 12-jähriger …aus, ist aber in Wirklichkeit ein 48 jähriger Pädophiler ! ! ! Er ist polizeibekannt, also bitte Achtung !!!!!!!!!BITTE KOPIEREN UND WEITERGEBEN!!!!!!!!!!!!

Besuche das neue FACEBOOK

"FÜR ALLE! Diese Bekanntmachung betrifft alle, die eine Seite auf Facebook haben. Wenn Euch jemand, auch wenn es ein Freund ist, einen LINK mit den Worten "Besuche das neue FACEBOOK" sendet, NICHT ÖFFNEN! Wenn Ihr das öffnet, könnt ihr Euch von Eurer Seite verabschieden. Es ist ein Hacker, der Eure Angaben/Einträge stiehlt und entfernt euch aus Eurer eigenen Seite. KOPIEREN UND POSTEN!"

>> WEITERE HOAXES / FALSCHMELDUNGEN findest du in unserer Facebook-Hoaxesliste

- Werbung -

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Telegram-Bot bietet Nummern von Facebook-Nutzer*Innen zum Kauf an

Eine Telegram-Bot kann durch eine Sicherheitslücke auf Millionen von Handynummern von Facebook-Nutzer*Innen zugreifen und bietet sie auch noch zum Kauf an. Der Telegram-Bot erklärt sein...

Facebook-Kommentare versprechen hohen Verdienst? – Achtung, Vorschussbetrug!

Viele Menschen leiden in der Corona-Pandemie an verringertem oder keinem Einkommen. Betrüger machen sich das zunutze. In mehreren Facebook-Gruppen tauchen Kommentare auf, in denen ein...

Was weiß Google über euch, und wo findet ihr diese Informationen?

Nutzt man ein Google-Konto und obendrein auch noch Android-Geräte, dann kommt man an Google nicht vorbei. Man kann allerdings herausfinden, welche Daten Google über uns...

WhatsApp-Wurm verbreitet sich über gefälschte Nachrichten

Nutzer des Messenger-Dienstes sollen in die Malware-Falle gelockt werden! "Diese Anwendung herunterladen und Smartphone gewinnen", so lautet eine WhatsApp-Nachricht, die derzeit Android-Nutzer von ihren Kontakten...

Nein, man muss eventuelle Impfschäden nicht selbst zahlen!

Ein kursierendes Schreiben löst bei vielen Nutzern die Vermutung aus, man müsse die Kosten für mögliche Folgeschäden einer Impfung selbst zahlen. In dem Schreiben einer...
-WERBUNG-
-WERBUNG-