Blogheim.at Logo
Mittwoch, 1 Dezember 2021

Facebook-Meldung: “Erhalte Meldungen von Freunden hier im News Feed”

Diese Phänomen ist nicht neu. Das erste Mal haben wir bereits im Jahre 2015 darüber berichtet.

Viele Facebook-Nutzer sind gerade verwundert darüber, dass ihr Newsfeed (ihre Startseite) auf einmal leer ist. Statt der gewohnten Statusbeiträge finden sie im Moment nur folgende Information vor:
“Erhalte Meldungen von Freunden und Familienmitgliedern hier im News Feed. Beginne, indem du dich mit deinen Freunden auf Facebook verbindest. Jetzt Freunde finden”

Die Information als Wortlaut:

[vc_message message_box_color=“grey“ icon_fontawesome=“fa fa-info“]“Erhalte Meldungen von Freunden und Familienmitgliedern hier im News Feed. Beginne, indem du dich mit deinen Freunden auf Facebook verbindest. Jetzt Freunde finden”[/mk_info]
Es wirkt so, als hätte man zu wenige Freunde, als dass Facebook den Newsstream befüllen könnte. Aber nach einigen Rückfragen und Tests ist es so, dass alle Nutzer, mit denen wir Kontakt hatten, immer mehr als 250 Freunde hatten sowie mehr als 15 Seiten folgten. Sprich, Facebook hätte genug “Material” um den Newsstream befüllen zu können.


Was kann man dagegen tun?

Die Erfahrung hat gezeigt, dass man einfach die Seite neu laden sollte, dann findet man seine mit Statusbeiträgen befüllte Startseite wieder in gewohnter Form vor. Was auch in den meisten Fällen hilft ist, wenn man kurz mal die “Top-Meldungen” mit den “Neuesten Meldungen” tauscht.
image

Warum das Ganze?

Das können wir leider auch nicht sagen. Entweder bastelt Facebook wieder im Hintergrund – oder Facebook geht hier gezielt vor und kontaktiert in dieser Form Nutzer, die nur wenige Freunde haben.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung! Überhaupt jetzt, denn wir verzichten ab sofort auf lästige Werbebanner, denn wir wollen nicht länger Sklaven der Werbeindustrie sein und diesen Zustand möchten wir bewusst aufrechterhalten. Dafür gibt es einen guten Grund. Dieser Grund nennt sich: Unabhängigkeit.

Unterstützen


 

Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Aktuelle Artikel

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.