Blogheim.at Logo
Montag, 20 September 2021
StartAktuelle Berichte von mimikamaFacebook-Artikelbilder: Darum wird nur ein Link angezeigt, aber kein Vorschaubild mehr!

Bitte unterstütze uns! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln.

Facebook-Artikelbilder: Darum wird nur ein Link angezeigt, aber kein Vorschaubild mehr!

Facebook-Themen

Seit heute bekommen wir eine Flut an Nutzeranfragen und vielen ist es bereits aufgefallen! Bei Beiträgen auf Facebook, die einen Link zu einem Artikel auf einer Webseite enthalten, werden KEINE Artikelbilder (Vorschaubilder) mehr angezeigt! Und nein, es handelt sich um keinen Bug!

Durch eine neue EU-Regelung darf Facebook keine Vorschaubilder mehr anzeigen! Für das Teilen urheberrechtlich geschützter Werke gelten neue Regeln. Facebook hat sich entschieden, keine Artikelvorschau und kein Bild mehr bei geteilten Inhalten zu zeigen.

Facebook reagiert hier auf das Inkrafttreten der Urheberrechtsreform (Urheberrechtsrichtlinie der EU, Artikel 15) und kündigte an, bei Links zu Inhalten von Verlagen keine Artikelbildvorschau mehr anzuzeigen. Es werde nur noch ein Hyperlink und dessen Titel zu sehen sein! Dies erklärte Facebook am 7. Juni 2021 in seinem Newsroom unter: „Nachrichten und kreative Inhalte auf Facebook: Wir schützen die Rechte von Urhebern

Im Vergleich

Wir haben heute einen Aufruf / einen Test in unserer Facebook-Gruppe getätigt und eine Umfrage gemacht, wer unseren Artikel mit einem Vorschaubild sehen kann.

Links: Ein Statusbeitrag aus Sicht eines Nutzers, der kein Vorschaubild sieht.
Rechts: der Beitrag mit unserem Vorschaubild

Das neue Gesetz regelt, wie urheberrechtlich geschützte Werke im Internet geteilt werden dürfen. Bei den viel umstrittenen Uploadfiltern geht es darum, dass Onlineplattformen solche Inhalte beim Hochladen bereits blockieren und Facebook zeigt nur noch einen Link und den Titel an. Aktuell bekommen betroffene Facebooknutzer immer wieder diesen Hinweis zu lesen:

„Aufgrund von neuen Gesetzen in Europa sehen Beiträge mit Links nun möglicherweise anders aus. Facebook Ziel ist es, dir auch weiterhin den bestmöglichen News-Bereich zu bieten. Mehr dazu.“

Klickt / Tippt man auf „Mehr dazu“, dann landet man auf dieser Facebook-Seite: https://www.facebook.com/help/533727544131571

Und hier steht:

Warum wird nur ein Link angezeigt, wenn bestimmte Nachrichtenartikel auf Facebook gepostet werden?

Die Urheberrechtsrichtlinie der Europäischen Union (EUCD oder 2001/29/EG) fordert von den EU-Mitgliedsstaaten, Regeln dafür zu erstellen, wie Plattformen, wie z. B. Facebook, die Vorschau von Nachrichtenartikeln anzeigen können. Das heißt, wenn du oder eine andere Person einen Nachrichtenartikel eines Nachrichtenanbieters postet, wird er möglicherweise nur als Link ohne Bild und Text angezeigt.

Hinweis: Die Mitgliedsstaaten haben unterschiedliche Regeln, die sich darauf auswirken, wie du Nachrichtenmeldungen oder Links sehen kannst.

Was kann man als Betreiber nun tun?

Facebook selbst schreibt dazu:

Wenn du ein Nachrichtenanbieter bist und deine Nachrichtenlinks uneingeschränkt teilen möchtest, informiere uns bitte (https://www.facebook.com/help/contact/191435726167388) .

Falls du zusätzliche Hilfe benötigst oder Fragen zu den Infos in diesem Artikel hast, fülle bitte dieses Formular aus. https://www.facebook.com/help/contact/298510195098997


Wir brauchen deine Unterstützung!

Im Gegensatz zu anderen Medien haben wir bei unseren Faktenchecks keine “Paywall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es Mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fake-News vorgehen. Unterstütze uns und trage auch du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst du unterstützen: via PayPal oder Patreon. Gerne kannst Du aber auch ein mimikamaPLUS- Abonnent werden.

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Aktuelle Artikel

Panorama