Blogheim.at Logo
Freitag, 22 Oktober 2021

Ein Kugelblitz auf den Bahngleisen (Faktencheck)

Derzeit findet ein TikTok-Video eines vermeintlichen Kugelblitzes besonders auf Facebook weite Verbreitung.

Die Aufnahme ist aber auch wirklich gut: Mit Blitzen und statischen Geräuschen bewegt sich der Kugelblitz blauweiß-glühend über zwei Bahngleise, bevor das Video mit dem scheinbar explodierenden Blitz endet.

Mimikama unterstützen: Unterstütze uns und trage auch du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst du unterstützen: via PayPal oder Patreon. Gerne kannst du aber auch ein mimikamaPLUS- Abonnent werden.

Cine are o explicație pentru asta

Gepostet von Graf Daniel am Donnerstag, 2. Januar 2020

Während viele Nutzer sich fragen, um was es sich da handelt, kommentieren andere Nutzer fachmännisch, dass man in dem Video einen Kugelblitz sieht. An der Echtheit des Videos wird nicht gezweifelt, dazu sähe es zu perfekt aus. Dass der vermeintliche Kugelblitz im Gras nicht die kleinsten Brandspuren hinterlässt, scheint auch niemanden zu wundern.

Wir zweifeln aber!

Denn wenn es zu perfekt aussieht, stimmt oftmals etwas nicht, besonders, wenn manche Details im Video dann doch nicht so perfekt sind.
Die filmende Person scheint die Ruhe schlechthin zu sein, die „Explosion“ am Ende des Videos wirft noch mehr Fragen auf, da der Blitz ja anscheinend direkt auf die Kamera zufährt, die aber wohl keinen Schaden genommen hat, da man sonst das Video gar nicht sehen könnte.

Die Quelle

Im Video sieht man das Wasserzeichen von TikTok, aber wir überspringen die Suche dort einfach mal und gehen lieber zu der richtigen Quelle des Videos, welche auf YouTube zu finden ist:

Das obige Video wurde von Andrei Trukhonovets am 27. Mai 2019 auf Youtube hochgeladen. Die russische Beschreibung des Videos lautet auf Deutsch:

„Eines Tages ging ich während eines Gewitters die Gleise entlang, als ich plötzlich ein Knallen hörte. Ich drehte mich um und sah eine blau-violette Kugel aus einer Böschung „herausschweben“.“

Klingt faszinierend, oder? Allerdings lohnt es sich, den Titel des Videos anzuschauen, denn obwohl dieser in Russisch ist, gibt es dort ein Wort, welches im Prinzip alles erklärt:

„Шаровая молния возле железнодорожных путей [CGI]“

Übersetzt: „Kugelblitz in der Nähe von Eisenbahnschienenmit dem Zusatz [CGI].
CGI ist die Abkürzung für Computer Generated Images, also mit einem Computer erzeugte Grafiken.

Fazit

Es handelt sich nicht um ein echtes Video eines Kugelblitzes, dieser wurde mittels eines Computerprogramms wie beispielsweise Adobe After Effects hinzugefügt, was der Ersteller des Videos in dem Titel mittels der Abkürzung [CGI] auch deutlich macht.

Auch interessant:

Übernimm jetzt die Kontrolle deiner Privatsphäre!
Finde heraus, wie du deine Datenschutzeinstellungen ändern kannst, um die Kontrolle über deine persönlichen Daten zu übernehmen.
Hier geht es zum Online Privacy Checker
für Facebook, Instagram, WhatsApp, TikTok, Twitter, Google, YouTube, LinkedIn, Skype sowie Windows 7, Windows 10, Mac OS und iOS bzw. Android
Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Aktuelle Artikel

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.