Aktuelles Die Ebola-Lüge. Was steckt hinter der Aussage?

Die Ebola-Lüge. Was steckt hinter der Aussage?

Facebook-Themen

Liberale US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

Die liberale Richterin am Obersten US-Gericht Ruth Bader Ginsberg ist tot. Vor dem Gerichtsgebäude in Washington versammelten sich hunderte Trauernde. US-Präsident Donald Trump würdigte ihre...

Aufnahmen zeigen Jupiter in nie dagewesener Schärfe

Das Hubble-Teleskop hat neue Aufnahmen des Planeten Jupiter und seines Mondes Europa gemacht, die den Gasriesen und seinen Trabanten in nie dagewesener Schärfe zeigen. Dieser...

US-Regierung schiebt TikTok und WeChat den Riegel vor!

In den USA ist das Herunterladen der chinesischen Apps TikTok und WeChat ab Sonntag unter Berufung auf nationale Sicherheits- und Datenschutzbedenken verboten! Dieser Inhalte wurde...

Fast 2300 Corona-Neuinfektionen – höchster Wert seit April

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat erneut deutlich die Schwelle von 2000 übersprungen und den höchsten Wert seit Ende April erreicht. Dieser Inhalt...
-WERBUNG-
- Advertisement -
- Werbung -

Kein Tag ohne Schlagzeilen über Ebola. Da muss man schon was Besonderes bringen, um in der Masse der Nachrichten aufzufallen.

Geschafft hat diese eine Seite mit einer Wahrheit (?), die sich wie ein Lauffeuer auf Facebook verbreitet:

image

Dort heißt es:

„Aus Ghana: Ebola ist nicht real, und die einzigen Menschen, die krank wurden, sind jene, die Behandlungen und Injektionen vom Roten Kreuz erhalten haben.“

Na, das ist mal interessant! Lesen wir mal weiter:

„Die Menschen in der westlichen Welt müssen wissen, was hier in West-Afrika geschieht. Sie lügen!!! “Ebola” als Virus existiert nicht und wird nicht “verbreitet”. Das Rote Kreuz hat aus vier spezifischen Gründen eine Krankheit in vier spezifische Länder gebracht, und es stecken sich nur diejenigen an, die Behandlungen und Injektionen vom Roten Kreuz erhalten. Das ist der Grund, warum die Liberianer und Nigerianer begonnen haben, das Rote Kreuz aus ihren Ländern zu kicken und in den Nachrichten die Wahrheit zu berichten.“

In dieser Art und Weise geht der Artikel weiter.

Ebola verbreitet sich nicht von Mensch zu Mensch (oder von Tier zu Mensch), sondern durch Impfung. Gesteuert wird das Ganze von den USA, die auf die Art und Weise Truppen nach Nigeria bringen wollen, um deren Ölreserven zu stehlen, die Diamantvorkommen Sierra Leones zu plündern und überhaupt die dortige schwarze Bevölkerung einzudämmen.

Na, bei so viel „Pravda“ (Wahrheit) schwirrt einem ganz schön der Kopf, was?

Aber Wahrheit können WIR auch!

Mal abgesehen von der Tatsache, dass der Ebola-Virus bereits 1976 entdeckt wurde und somit ganz sicher kein neues tödliches Impfprodukt ist, strotzt der Artikel nur so von Anti-amerikanischer Hetze und Verschwörungstheorien.

Beleuchten wir doch Pravda-TV mal ein wenig näher, da finden wir weitere interessante Artikel:

„9/11: Ex-CIA-Pilot sagt unter Eid aus, daß die Zwillingstürme nicht von Flugzeugen getroffen wurden“

„Beichte auf dem Sterbebett: ADHS gibt es gar nicht!“

„Wissenschaftliche Studie enthüllt: Verschwörungstheoretiker sind die Vernünftigsten von allen“

Ja… klingt alles sehr vernünftig!

Beleuchten wir den Betreiber der Seite, ein Herr Nikolas Pravda, doch mal ein wenig.

Jener betreibt nämlich nicht nur diese furchtbar seriöse Nachrichtenseite, sondern verbreitet auch anderes Gedankengut. Sein Name findet sich im Zusammenhang mit:

  • Staatenlos.info, eine „Reichsbürger-Seite“, die gerne eine Weiterführung der „Nazi-Kolonie des 3. Reiches von Adolf Hitler“ hätten.
  • Kopp Online, ein Buchversand, der sich auf Verschwörungstheorien und rechte Esoterik spezialisiert hat.
  • Mongos Weisheiten, eine weitere Seite mit Verschwörungstheorien.
  • …und noch einigen Seiten mehr.

Anzeige erstattet!

Gegen Pravda und die Seite Pravda-TV wurde im November 2013 auch Anzeige erstattet, da in einem Artikel behauptet wurde, dass die Konzentrationslager im 3. Reich reine Arbeitslager waren und der Holocaust nie stattfand, eine Behauptung, welche in Deutschland strafbar ist.

Zusammenfassend können wir sagen:

Die Behauptung, dass es den Ebola-Virus als solches nicht gäbe, ist nicht nur unglaubwürdig, sondern stellt eine einzige große Verschwörungstheorie dar.
Die komplette Seite strotzt vor bizarren Meldungen, die sogar der Satireseite „Der Postillon“ zu hanebüchen wären.
Der Seitenbetreiber umgibt sich mit rechtem Gedankengut und kruden Verschwörungstheorien, die teilweise sehr nahe am Rande der Illegalität liegen.

„Pravda“ = Wahrheit? Das müsst Ihr selbst hinterfragen.

- Werbung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Weitere Themen

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat (UPDATE)

0
+++Update 20.9.2020+++ Das Download-Verbot wurde verschoben! Der ORF schreibt u.a.: "Nach wochenlangem Gezerre zeichnet sich nun doch eine Lösung für die Kurzvideo-App TikTok in den...
Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

0
Wie sicher ist es eigentlich seine Kontakte einem Messenger-Dienst zu überlassen und auf deren Server hochzuladen? Wie futurezone berichtet, schlagen Sicherheitsforscher Alarm, denn der Zugriff...

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von der AFP zur Verfügung gestellt.

Liberale US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

0
Die liberale Richterin am Obersten US-Gericht Ruth Bader Ginsberg ist tot. Vor dem Gerichtsgebäude in Washington versammelten sich hunderte Trauernde. US-Präsident Donald Trump würdigte ihre...
Dieser Inhalt wurde uns von der AFP zur Verfügung gestellt.

Aufnahmen zeigen Jupiter in nie dagewesener Schärfe

0
Das Hubble-Teleskop hat neue Aufnahmen des Planeten Jupiter und seines Mondes Europa gemacht, die den Gasriesen und seinen Trabanten in nie dagewesener Schärfe zeigen. Dieser...

Shadowbanning – TikTok blockiert in einigen Regionen LGBTQ-Inhalte.

[Weiterlesen]

Top-Artikel

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat (UPDATE)

+++Update 20.9.2020+++ Das Download-Verbot wurde verschoben! Der ORF schreibt u.a.: "Nach wochenlangem Gezerre zeichnet sich nun doch eine Lösung für die Kurzvideo-App TikTok in den...

Warnung vor WhatsApp und anderen Messenger-Diensten

Wie sicher ist es eigentlich seine Kontakte einem Messenger-Dienst zu überlassen und auf deren Server hochzuladen? Wie futurezone berichtet, schlagen Sicherheitsforscher Alarm, denn der Zugriff...

Kann mich Facebook zwingen, meinen Personalausweis hochzuladen?

Bereits seit einigen Jahren werden Konten auf Facebook aufgrund des Namens gesperrt. Facebook verlangt von seinen Nutzern, ihren Klarnamen anzugeben, das ist kein Geheimnis. Deswegen...

Achtung: angebliche SMS von Raiffeisen führt in Phishing-Falle

Die Raiffeisen-Banken verschicken aktuell keine SMS zu einem angeblichen "pushTan"-Dienst - Vorsicht vor Betrug! Aktuell erhalten Smartphone-Besitzer eine dubiose SMS, die angeblich von den Raiffeisen-Banken...

Identitätsdiebstahl: Das sind die gängigsten Betrugsmaschen

Ausweiskopien und fremde Identitäten sind im Bereich der Internetkriminalität ein begehrtes Gut. Denn so können Kriminelle unter falschem Namen Straftaten begehen und bleiben selbst...
-WERBUNG-
-WERBUNG-