Blogheim.at Logo

Dienstag, 26 Oktober 2021

Der Stammbaum: Ist Adolf Hitler Angela Merkels Großvater? (Faktencheck)

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, so sagt man – und Bildern wird im Internet oftmals kritiklos geglaubt, auch wenn die 1000 Worte nur 1000 Lügen sind.

So wird das Bild eines Stammbaums in sozialen Medien geteilt, der aufzeigen soll, dass Angela Merkel die Enkelin von Adolf Hitler ist. Dies wird auch ausnahmslos so geglaubt, ohne es genauer zu hinterfragen: „Es ist auf einem Bild, also muss es wahr sein!“

Um dieses Bild handelt es sich:

Der Angebliche Stammbaum Merkels, Fake-Kennzeichnung von uns
Der Angebliche Stammbaum Merkels, Fake-Kennzeichnung von uns

Im Folgenden werden wir den Stammbaum im Einzelnen genauer betrachten und die Fehler darin aufzeigen.

Die Eltern von Angela Merkel

Die Mutter hieß Herlind Kasner, geboren 8. Juli 1928, gestorben am 6. April 2019.
Der Vater ist Horst Kasner, geboren 6. August 1926, gestorben 2. September 2011.

Bis zu dieser Stelle ist der Stammbaum korrekt.

Die Großeltern von Angela Merkel

Hierbei konzentrieren wir uns auf die Großeltern mütterlicherseits, die in dem Stammbaum genannt werden. Angeblich seien dies Angela Maria „Geli“ Raubal und Adolf Hitler.

Die Großeltern hießen allerdings Gertrud Drange, geboren 16. Juli 1891 und Willi Jentzsch, geboren 15. Mai 1886.

Die falschen Großeltern im Bild

Angela Maria „Geli“ Raubal: Dies war die Tochter von Hitlers Halbschwester Angela Franziska Johanna Hitler.
Adolf Hitler soll sich in sie verliebt haben, er war allerdings extrem eifersüchtig und hielt sie von anderen Leuten fern. 1931 erschoss sie sich mit Hitlers Pistole, ein Kind hatten sie nie.

Adolf Hitler: Zu dem Herrn sollte alles hinlänglich bekannt sein.

Hier sieht man nun, dass die Stammbäume vom Ersteller quasi miteinander verzweigt wurden, wobei es bereits eine reine Erfindung ist, dass „Geli“ und Adolf ein Kind hatten. Also schauen wir uns als Nächstes Hitlers Stammbaum an.

Die Eltern von Adolf Hitler

Diese hießen Alois Schicklgruber (später: Hitler) und Klara Pölzl.
Im Bezug auf Klara Pölzl wird es nun kompliziert, da sie mit ihrem Mann im Prinzip verwandt war:

Klara war die Enkelin von Johann Nepomuk Hüttler, dessen Bruder Johann Georg Hiedler der Stiefvater von Adolf Hitlers Vater Alois Hitler gewesen war.
Hüttler veranlasste 1876, dass Hiedler als leiblicher Vater von Alois eingetragen wurde.

Unter Historikern gelten Hiedler und Hüttler als die wahrscheinlichsten für die leibliche Vaterschaft von Alois Schicklgruber, der sich später in Alois Hiedler umbenannte, was wiederum später in Hitler eingedeutscht wurde.

Klara Pölzl war demnach offiziell die Nichte zweiten Grades von Alois Hitler (bei Vaterschaft Hiedlers), oder aber dessen Nichte ersten Grades (bei Vaterschaft Hüttlers). In diesem Fall wäre Adolf Hitlers Mutter zugleich seine Cousine gewesen.

Jene Inzucht war dann wohl auch der Grund, weswegen Adolf Hitler seinem Neffen William Patrick Hitler einst sagte, niemand dürfe wissen, woher er komme und aus welcher Familie er stamme.

Der Großvater von Adolf Hitler ein Jude?

An dieser Stelle greifen nun manche Verschwörungstheoretiker ein:
Da nicht genau klar ist, wer nun Hitlers Großvater war, fabulieren einige, dass es sich um einen Juden, nämlich Salomon Mayer Freiherr von Rothschild, handele. Demnach soll Hitlers Großmutter bei den Rothschilds als Hausmädchen tätig und dort geschwängert worden sein. Beweise hierfür gibt es natürlich keine.

Die Großmutter von Adolf Hitler

Wie oben bereits geschrieben, gibt es zwei mögliche Väter von Hitlers Großvater: Johann Nepomuk Hüttler und Johann Georg Hiedler. Einzig die Großmutter ist klar: Anna Maria Schicklgruber.

Fazit

Der Stammbaum ist wüst aus zwei Stammbäumen zusammengewürfelt worden und enthält dazu noch wilde Vermutungen und eindeutige Fehler. Eine Verwandtschaft Merkels mit Hitler und einem Rothschild ergibt sich somit nicht.

Übernimm jetzt die Kontrolle deiner Privatsphäre!
Finde heraus, wie du deine Datenschutzeinstellungen ändern kannst, um die Kontrolle über deine persönlichen Daten zu übernehmen.
Hier geht es zum Online Privacy Checker
für Facebook, Instagram, WhatsApp, TikTok, Twitter, Google, YouTube, LinkedIn, Skype sowie Windows 7, Windows 10, Mac OS und iOS bzw. Android

Du musst aber schon zugeben, dass viele Verschwörungstheorien wahr geworden sind!

Über den Begriff der Verschwörungstheorien: Was sind eigentlich Verschwörungstheorien? Leicht skeptisch und ein wenig siegessicher schaut er mich an: "Du musst aber schon zugeben, dass...

„Die Causa Ofarim“: Über Glaubwürdigkeit und Wendungen! Eine Analyse.

Gil Ofarim. Seit Anfang Oktober steht der Musiker und Künstler im Fokus der Diskussion einer Judenfeindlichkeit in Deutschland. Er hat selbst dafür gesorgt und...
Exklusive Inhalte! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln. Zusätzlich erhältst du exklusive Inhalte und die gesamte Webseite werbefrei.

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.