Aktuelles CBS zeigte falsche Aufnahmen aus einem Krankenhaus

CBS zeigte falsche Aufnahmen aus einem Krankenhaus

Facebook-Themen

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

Gefälschte MediaMarkt-Seite auf Facebook lockt wieder mit Gewinn

Bei der Facebook-Seite „MediaMarkt, Oberwart“ handelt es sich um keine offizielle Seite des Unternehmens. Die Facebook-Seite „MediaMarkt, Oberwart“ gibt vor, 10 Segway Ninebot ES2 zu...

Zwarte Piet verboten? Nein, aber „blackface“!

Viele Medien berichten, Facebook verbiete den sogenannten "Zwarte Piet“. Stereotype Darstellungen des in den Niederlanden und Belgien bekannten Nikolaushelfers "Zwarte Piet" sind ab sofort auf...

Fragwürdige Corona-Infos: Facebook löscht mehr als 7 Millionen Beiträge

Facebook greift bei Falschinformationen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus härter durch. Wie der ORF berichtet, hat Facebook seit April mehr als sieben Millionen Beiträge...

Fälschlich zeigte CBS bei einem Bericht über ein New Yorker Krankenhaus, Material aus einem Krankenhaus in Italien.

- Werbung -

Einige Nutzer wurden darauf aufmerksam, als sie auf CBS einen Bericht über die Arbeit an einem New Yorker Krankenhaus in Hinblick auf den neuen Coronavirus sahen, dort aber auch Bilder aus einem italienischen Krankenhaus in Palermo auftauchten.

Der Bildvergleich, auf den Nutzer aufmerksam wurden
Der Bildvergleich, auf den Nutzer aufmerksam wurden

Der obige Facebook-Beitrag wurde nach kurzer Zeit wieder gelöscht, doch auch andere Nutzer bemerkten die Bildergleichheit.

Hinweis
Du bist auch auf Facebook? Dann folge uns doch auch in unsere Gruppe 🙂
- Werbung -

Italien oder New York?

Das Bildmaterial stammt eindeutig aus Italien, zu sehen ist es unter anderem sogar gleich als Vorschaubild in einem Beitrag von ntv vom 21. März 2020, in dem über die überlastete Klinik in Palermo berichtet wird. Gegenüber „Correctiv“ bestätigte die Pressesprecherin des Krankenhauses auch, dass die Aufnahmen dort entstanden sind.

Tatsächlich taucht aber das gleiche Material auch bei einer Reportage von CBS auf, wie unter anderem die „Washington Times“ berichtet.

Anscheinend ein Editierfehler

Laut der italienischen Pressesprecherin wurden die Aufnahmen von „Sky International“ in dem Krankenhaus angefertigt.  Während der Ausgabe von „CBS This Morning“ vom 25. März 2020 strahlten die Produzenten einen Clip mit Dr. Deborah Birx aus, die Besorgnis über den Coronavirus-Ausbruch in New York äußert, dabei wurde auch das Material aus Palermo eingeblendet.

CBS gesteht Fehler ein

CBS News gab an, dass es sich um einen Redaktionsfehler handelte. Ein Sprecher der CBS News sagte dazu:

„Es war ein redaktioneller Fehler. Wir haben sofort Schritte unternommen, um es von allen Plattformen und Sendungen zu entfernen.“

Correctiv“ überprüfte dies und konnte feststellen, dass der Beitrag tatsächlich gelöscht wurde, in einem anderen Beitrag von „BCS This Morning“ aber noch für wenige Sekunden zu sehen sei.

Bewusste Manipulation?

Davon gehen jetzt viele Nutzer aus, allerdings ist die Erklärung, dass es sich nur um einen Bearbeitungsfehler handelt, durchaus glaubhaft, da CBS News wenige Tage vorher das gleiche Bildmaterial im richtigen Zusammenhang verwendete.

- Werbung -

Zusammenfassung

Tatsächlich zeigte CBS in einem Bericht über ein New Yorker Krankenhaus fälschlicherweise auch Bildmaterial aus einem Krankenhaus in Palermo. Der Sender gestand den Fehler ein und entfernte die falschen Aufnahmen.

In einem früheren Artikel gingen wir aufgrund unvollständiger Informationen von einem Fake aus. Den entsprechenden Artikel nahmen wir nach wenigen Stunden wieder offline, als wir neue Erkenntnisse zu dem Bildmaterial bekamen.

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Mann rettet schreiendes Baby aus überhitztem Auto! Vater erstattet Anzeige

Burg auf Fehmarn: Baby schreit in geparktem Pkw - Scheibe eingeschlagen Am Freitag (07.08.2020) wurde von einem Verkehrsteilnehmer aus einem zum Parken abgestellten Auto heraus...

Ägypter outen Sextäter via Social Media

"Opfer können Übergriffe nicht melden": Wut auf Regierung und Elite entlädt sich im Web Aus Verzweiflung über die Untätigkeit der Behörden greifen die Opfer von...

Deutlich mehr gefälschte Zehn- und 20-Euro-Scheine im Umlauf

Die Zahl der falschen Zehner und Zwanziger ist im ersten Halbjahr deutlich gestiegen. Dies berichtet die Bundesbank in einer Presseaussendung! Movie Money verstärkt im Umlauf:...

Top-Artikel

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

Mann rettet schreiendes Baby aus überhitztem Auto! Vater erstattet Anzeige

Burg auf Fehmarn: Baby schreit in geparktem Pkw - Scheibe eingeschlagen Am Freitag (07.08.2020) wurde von einem Verkehrsteilnehmer aus einem zum Parken abgestellten Auto heraus...

Ägypter outen Sextäter via Social Media

"Opfer können Übergriffe nicht melden": Wut auf Regierung und Elite entlädt sich im Web Aus Verzweiflung über die Untätigkeit der Behörden greifen die Opfer von...

COVID-19: Viele US-Eltern werden Impfmuffel

Experten von Orlando Health warnen bereits bei Kinderkrankheiten vor einer Pandemie In den USA sind die Impfraten inmitten der Corona-Krise stark rückläufig. Forscher von Orlando...

Nein, in Österreich werden keine Kinder in einer Tiefgarage unter Zwang getestet.

"Schulkinder und Kindergartenkinder von 2 bis 6 Jahren wurden in einer Tiefgarage in Oberösterreich mit einem schmerzhaften Mund- Nasenabstrich unter Zwang getestet." So beginnt ein...
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-